Lkw-Fahrer übersah rote Ampel: Crash

6Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf der B17 kam es am 10. Mai zu einem schweren Unfall. Im Kreuzungsbereich der B17 mit der Karl-Seitz-Gasse kollidierte eine Autofahrerin (91) mit einem Laster, gelenkt von einem 45-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Laut Erhebungen der Polizei dürfte der Lkw-Fahrer bei der Ampel geregelten Kreuzung das Rotlicht übersehen haben. Die 91-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in das Landesklinikum Wr. Neustadt eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen