Neue Kindergartengruppe für Tattendorf

TATTENDORF. Die Einwohnerentwicklung und die damit verbundenen steigenden Geburtenzahlen machen es notwendig, eine weitere Gruppe im Kindergarten zu etablieren. Bis vor wenigen Jahren konnten die Tattendorfer Kinder noch in zwei Gruppen betreut werden, bereits 2015 wurde eine dritte notwendig. Nach Antrag durch die Gemeinde Tattendorf und dem darauffolgenden Lokalaugenschein mit der Kindergarteninspektorin sowie dem zuständigen Referenten der Abteilung Kindergärten des Landes NÖ wurde der Bedarf für die vierte Gruppe festgestellt. Unmittelbar nach dem Beschluss im Gemeinderat wurde mit den Bauarbeiten zur Erweiterung des Standortes begonnen. Bei der Schaffung der weiteren Betreuungseinheit unter der Federführung von Baumeister Ing. Gerhard Holpfer werden erfreulicherweise wieder vorrangig Betriebe aus der unmittelbaren Umgebung beteiligt sein, die gemäß Bundesvergabegesetz mit den Arbeiten beauftragt wurden. Und die Firmen geben ordentlich Gas, denn bereits zu Beginn des kommenden Kindergartenjahres soll die vierte Gruppe eröffnet werden. Damit kann sichergestellt werden, dass alle Tattendorfer Kinder ab zweieinhalb Jahren einen gesicherten Betreuungsplatz vorfinden werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen