Zusammenhalten über Generationen
Regionale Betriebe als Helfer in der Krise

Karl Ganneshofer, Karin Zigeuner, Michaela Schneidhofer
6Bilder

Es ist nach wie vor ein ungewohntes Bild. Strahlender Sonnenschein, herrliches Frühlingswetter, aber die Straßen sind menschenleer. Hie und da ein Radfahrer oder Läufer die mir auf dem Weg nach Hernstein begegnen. Vorbei am Schloss Hernstein, das wie im Dornröschenschlaf scheint. Erst im Gemeindeamt Hernstein treffe ich die ersten Personen an. 

Regionale und lokale Betriebe als Helden in der Krise

Fr. Bgm. Michaela Schneidhofer empfängt mich mit dem nötigen Abstand. Wuhan- Gruss gepaart mit dem Gruß der Vulkanier, live long and prosper, hat auch etwas für sich.
Neben Michaela Schneidhofer sind noch der Zivilschutzgemeinderat Karl Ganneshofer und Heurigenwirtin Karin Zigeuner anwesend. 
Bei Kaffee und Buchteln beginnen die drei zu erzählen wie die hernsteiner Bevölkerung, gemeinsam und mit viel Zuversicht, die momentane Situation meistert.
Angefangen mit intensiver Information der Bevölkerung über eigene, zusätzliche, Informationsaussendungen an alle über 65 Jahre, wie wir uns während der COVID 19 Zeit zu verhalten haben. Weiters bietet die Gemeinde ein mobiles Gemeindeamt, für alle die dringende Gemeindegeschäfte benötigen.
Neben den Serviceleistungen der Gemeindevertreter sticht jedoch besonders der großartige Zusammenhalt in der Bevölkerung heraus. Die Freiwilligen melden sich bei der Gemeinde und somit ist die  flächendeckende Versorgung mit Hol- und Bringdiesten gewährleistet.
Und nicht zuletzt, wie Michaela Schneidhofer betont, die örtlichen und regionalen Betriebe. Eben wie der Heurige Zigeuner, Fleischerei Hoppel, Milchhof Steiner, die Firma Zaloznik oder Renate Krach um stellvertretend für viele mehr nur einige zu nennen. Mit ihrer Umstellung auf "Ab Hof verkauf" oder Verkauf auf Abruf, stellen die Betriebe die Versorgung im Gemeindegebiet sicher.
Man besinnt sich wieder an die kleinen Betriebe im Ort und Michaela Schneidhofer hofft, dass das auch nach Beendigung der derzeitigen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus, so bleibt. Lieber klein, regional aber unabhängig als groß, global aber dafür leicht verwundbar und abhängig.
Eine große Chance für die Zukunft, darin sind sich alle drei einig.

Zusammenhalten über Generationen

Unter dem Motto " Zusammenhalten über Generationen" startete die Gemeinde  eine Malaktion  für die älteren GemeindebürgerInnen.
Das funktioniert so:
Die Kinder malen ein Bild und schicken dieses   per mail (marktgemeinde@hernstein.gv.at) oder bringen das Bild in der Gemeinde vorbei (Postkasten). Das Bild kann auch mit einem Gruß oder Wunsch versehen werden.
Die Gemeindbediensteten bringen  diese Bilder älteren Menschen in der Gemeinde und machen ihnen damit eine Freude in dieser schwierigen Zeit.
Je mehr mitmachen umso besser, meint Michaela Schneidhofer.
Mit all diesen Aktivitäten hofft man in der Gemeinde gut über die Runden zu kommen und so gibt es nicht nur einzelnen Helden sondern alle in der Gemeinde werden zu Helden, mit denen gemeinsam diese doch sehr herausfordernde Zeit, bewältigt wird.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen