Traktor stürzte 80 Meter über Steilhang ab

6Bilder
  • Foto: BFK Baden / Joachim Zagler
  • hochgeladen von Rainer Hirss

In den Nachmittagsstunden des 05. Juli 2016 kam es im Dürntal bei Furth a.d. Triesting zu einem schweren Forstunfall im unwegsamen Gelände. Dabei kam ein polnischer Staatsbürger mit einem Forsttraktor von einem Waldweg ab, rutschte einen steilen Abhang hinunter, überschlug sich mit dem Traktor und kam am Dach zum Liegen. Ein Baum verhinderte dann den weiteren Absturz.

Der Lenker befand sich während dem Überschlag im Traktor und dürfte vermutlich noch selbst aus dem am Fahrzeugdach liegenden Gefährt ausgestiegen sein. Danach brach er mit Verletzungen unbestimmten Grades auf dem Steilhang zusammen. Ein Arbeitskollege wurde Zeuge des schrecklichen Unfalles und verständigte umgehend die Einsatzkräfte, sowie den Firmeninhaber. Danach eilte dieser sofort zum Verletzten und leistete Erste Hilfe.

Über die Feuerwehr Bezirksalarmzentrale Baden wurden die Freiwilligen Feuerwehren Furth a.d.Triesting und Weissenbach zu dem Forstunfall alarmiert. Die Rettungsleitstelle alarmierte das Rote Kreuz Weissenbach, den Rettungshubschrauber Christophorus 9 und die Bergrettung Ortstelle Triestingtal. Bei der Anfahrt stieg der Firmenbesitzer zu und lotste die Einsatzkräfte zur Unfallstelle, welche sich ca. 4 Kilometer vom Ortsteil Schromenau entfernt befand. Zwischenzeitlich traf auch der Rettungshubschrauber ein, musste aber auf einer entfernten Weggabelung landen. Die Notärztin sowie der Flugretter stiegen ebenfalls bei den anfahrenden Einsatzkräften zu und trafen kurze Zeit später an der Unglücksstelle ein.

Umgehend begannen die Rettungskräfte mit der Erstversorgung und Stabilisierung des Verletzten. Seitens der Feuerwehreinsatzkräfte wurde ein Seilgeländer aufgebaut um den ca. 100 Meter langen Aufstieg im steilen und unwegsamen Gelände zu erleichtern. Die Bergung des Verunfallten aus dem Steilhang gestaltete sich schwierig, auch eine Tau-Bergung mittels Rettungshubschrauber wurde überlegt. Schlussendlich brachten die Retter von Feuerwehr, Rettung und Bergrettung den Patienten mittels Korbschleiftrage auf den, unter der Unglücksstelle liegenden, Forstweg. Von dort wurde der verletzte Traktorlenker mittels Rettungswagen zum Rettungshubschrauber gebracht und in ein Unfallkrankenhaus geflogen. Laut Aussagen der Einsatzkräfte vor Ort war die Verfassung des Lenkers im kritischen Zustand.

Der Einsatzleiter der Feuerwehr Furth/Triesting reagierte schon bei der Anfahrt umsichtig und ließ einen Großteil der Feuerwehreinsatzkräfte, aufgrund der engen Platzverhältnisse an der Unfallstelle, auf einem Lagerplatz in Bereitschaft warten.

Die Bergung des ca. 9 Tonnen schweren abgestürzten Traktors kann, aufgrund der örtlichen Gegebenheiten und Lage, erst zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden.

Politik
Im Pressezentrum der Landeswahlbehörde laufen bereits die ersten Ergebnisse zusammen.
2 Bilder

Gemeinderatswahlen 2020
Liveticker: Aktuelle Ergebnisse und Infos zu allen 567 Gemeinderatswahlen

NIEDERÖSTERREICH. Herzlich Willkommen aus dem Newsroom der Landeswahlbehörde im St. Pöltener Landhaus. Wir tickern hier live zu den Ergebnissen der Gemeinderatswahlen. Sobald Ergebnisse eintrudeln, werden sie in unserer Grafik am Ende des Beitrages abgebildet. Endstand: VP baut Mandate auf hohem Niveau aus, SPÖ verliert massiv. Um 19:50 Uhr standen alle Ergebnisse fest. In Summe gewann die ÖVP 6.999 Mandate, das ist ein Plus von 307 Mandaten im Vergleich zu 2015. Die SPÖ errang 3.130...

Autor:

Rainer Hirss aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Unsere Kampagnen => | Wir helfen | Mein Hund

Lokales
Aktion  2 Bilder

Gewinnspiel: Mein Hund und ich
Gewinne mit deinem besten Hundefoto jede Menge Leckerlis

Dein Hund ist der Süßeste, Beste, Liebste, Coolste? Dann zeig es uns! Lade ein Foto deines Vierbeiners hoch und gewinne jede Menge Hunde-Leckerlis. Parallel zu unserer großen Hunde-Serie "Mein Hund und ich" verlosen wir jede Menge Gourmet-Leckerlis, die deinem Hund das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen werden. Mach einfach ein Foto deines Lieblings und lade es hier auch. So landet dein Foto vielleicht nicht nur als "Bild der Woche" in deiner Bezirksblätter-Ausgabe, du – und dein bester...

Lokales
Stefan Pannagl kämpft, damit sein Leben so normal wie möglich verlaufen kann. Seine Familie gibt ihm dabei Kraft.

Wir helfen im Jänner 2020
Küchenumbau nach Querschnittslähmung: Stefan war ein Helfer, jetzt braucht er Hilfe!

Wir helfen im Jänner: Küchenumbau nach plötzlicher Querschnittslähmung eines Rot Kreuz-Sanis. TULLN. Stellen Sie sich vor, Sie sind glücklich, Ihr Leben verläuft "normal". Sie haben eine Familie mit zwei Kindern, ein Haus, haben einen guten Job, engagieren sich aktiv in der Kirche und beim Roten Kreuz. Dann bekommen Sie Rückenschmerzen. So starke, dass Sie ins Krankenhaus gebracht werden. Und als Sie am nächsten Tag aufwachen, sind Sie querschnittsgelähmt. Betroffener "zweiter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.