TREASURES - Annette Grögler, Ausstellung am Symposion Lindabrunn

Aquarelle und Acrylmalerei

Ausstellung zu den NÖ Tagen der offenen Ateliers am
13. u. 14. Okt. 2012, jeweils von 14 - 18 Uhr

13. Okt. 2012, 16:00 Uhr
zur Ausstellung: Kurt Weckel
Musikprogramm

Symposion Lindabrunn, Ausstellungszelt
Steinbruchstrasse 25, 2551 Enzesfeld/Lindabrunn

Zu den NÖ Tagen der offenen Ateliers zeigt der VSL - Verein Symposion Lindabrunn in seiner Programmschiene "Lokal Heroes" Werke von Künstlern aus der Region. Zu dieser Ausstellung wurde die Lindabrunner Malerin Annette Grögler eingeladen, die sich in Aquarell und Acryl mit den biologischen Schätzen des Trockenrasens am Symposion Lindabrunn auseinandergesetzt hat.

http://www.vsl.or.at/?articleId=72

Kontakt: Johanna Haigl
T: 0676-7455013
forum@symposion-lindabrunn.at

Wann: 14.10.2012 14:00:00 bis 14.10.2012, 18:00:00 Wo: Symposion Lindabrunn, Steinbruchstraße 25, 2551 Enzesfeld-Lindabrunn auf Karte anzeigen
Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen