Vierlinge machen den Führerschein

Instruktorin Ellen Dehnert mit Sarah, Vanessa, Tamara und Jasmin Haas.
  • Instruktorin Ellen Dehnert mit Sarah, Vanessa, Tamara und Jasmin Haas.
  • Foto: ÖAMTC
  • hochgeladen von Markus Leshem

TEESDORF. Die Schwestern Sarah, Jasmin, Tamara und Vanessa Haas sind im Oktober 1998 innerhalb von nur zwei Minuten auf die Welt gekommen. Seither haben sie die gesamte Schullaufbahn und auch den Führerschein gemeinsam erfolgreich absolviert. Heute, am 21. Juli 2017, haben sie mit dem Fahrsicherheitstraining im ÖAMTC Fahrtechnikzentrum Teesdorf den spannendsten Schritt in die mobile Freiheit gemacht. "Es ist auch für uns etwas Einzigartiges, Vierlinge im Kurs zu haben. Es ist immer interessant zu sehen, dass auch Geschwister, die immer die gleichen Fahrlehrer hatten, dennoch so unterschiedliche Fahrstile entwickeln. Ich gehe natürlich individuell auf das Können jeder Einzelnen ein", erklärt die Fahrtechnik-Instruktorin Ellen Dehnert. Zum Fahrsicherheitstraining sind die Schwestern mit dem Auto des Vaters und dem eigenen Cabrio gekommen – weitere zwei Leihfahrzeuge hat die ÖAMTC Fahrtechnik zur Verfügung gestellt. "Das Cabrio haben wir zur Matura bekommen, die wir im Frühjahr bestanden haben. Bisher reicht das gut aus – wir sind ja auch viel gemeinsam unterwegs", erzählt Tamara.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen