Familienfreundliche Region Triestingal
Business Breakfast in der Berndorf AG

6Bilder

Das Wirtschaftsforum Triestingtal launcht neues Format.

die Basis für eine gesunde wachsende Wirtschaft bilden Top Arbeitskräfte in einer familienfreundlichen Region.

Die Region Triestingtal beschäftigt sich intensiv mit dem Thema familienfreundliche Region und wurd auch als erste in dieser Form österreichweit Ausgezeichnet.

Aus diesem Anlass wurde vom Wirtschaftsforum Triestingtal in Zusammenarbeit mit NÖ Regional , der Leader Region Triestingtal und Familie & Beruf Management GmbH ein Business Breakfast in der Berndorf AG organisiert. Ein herzliches Dankeschön an den Hausherrn CEO Dr. Peter Pichler für die Unterstützung.

Zum Breakfast in der Kantine der Berndorf AG versammelten sich rund 25 Unternehmer aus den verschiedensten Branchen um sich über familienbewusste Unternehmenskultur zu unterhalten und Inputs zu bekommen. Diese wertvollen Erfahrungen wurden von Petra Herzog, MAS Leitung Human Resources der NÖM AG und Dr. Peter Pichler CEO der Berndorf AG in einem gemütlichen Ambiente den Gästen übermittelt. In Vertretung der staatlichen Auszeichnungsstelle Familie & Beruf Management GmbH konnte Mag. Jan Ledochowski den Prozess erklären. Abschließend ging der Obmann und BGM Leobpold Nebel auf die Wichtigkeit der engen Zusammenarbeit mit Betrieben und den Gemeinden ein.

Das Wirtschaftsforum konnte folgende Gäste begrüßen :
BGM Leopold Nebel, BGM Daniel Pongratz Marktgemeinde Pottenstein, Str. Franz Rumpler Stadtgemeinde Berndorf , Mag, Andreas Marquardt Wirtschaftskammer Baden , Erich Bettel Wirtschaftskammer Baden , DI Anette Schawerda GF Leader Region Triestingtal u. Moderatorin Christine Hofbauer von NÖ Regional

Das Wirtschaftsforum bedankt sich bei allen Gästen und Vortragenden für die spannende Veranstaltung und freut sich schon auf ein weiteres Business Breakfast.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen