04.12.2017, 10:11 Uhr

Besinnliche Stunde beim Frühwirth

TEESDORF (kost). Am Wochenende stellte Familie Frühwirth ihren weihnachtlich geschmückten Hof für eine Adventsfeier zur Verfügung. Das Programm für den Abend wurde von der ÖVP Teesdorf gestaltet. Der Erlös kommt heuer einem Volksschulkind für Therapien und der Renovierung des Pfarrheims zugute. Nach einleitenden Worten von Maria Rotter untermalte das "Reinfrank Trio" mit stimmungsvollen Klängen die Veranstaltung. Mit Gedichten und Geschichten brachten Anna Knötzl, Anna Gindl und Gabriele Gisperg-Putz die Gäste in vorweihnachtliche Stimmung. Michaela Strohmüller sorgte mit warmen Getränken für die innere Wärme der Teilnehmer. Heiße und leckere Maroni bekam man bei Günter Navrkal. Kerstin und David Dittrich genossen das gemütliche Ambiente. Auch Ilse Garnauser und Josef Seidl ließen es sich bei Brötchen und Punsch gut gehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.