10.02.2017, 14:53 Uhr

Das ganze Triestingtal wird narrisch

TRIESTINGTAL (les). Die Ballsaison ist angelaufen und der Fasching nähert sich seinem Höhepunkt. Wir haben die Event-Höhepunkte, die schönsten Kostüme und die größten Narren im Triestingtal für Sie aufgespürt.

Hofstab und Schlämmer
Wenn der Geburtstag einer guten Freundin ansteht und diese als Partymotto "Die Prinzessin und ihr Hofstab" ausschreibt, dann passt das perfekt in die Faschingszeit. Das dachten sich auch Beate Janota und Dieter Maier aus Berndorf: "Wir gingen als Fifi und der Gschamsterdiener." Mut zur Hässlichkeit bewies indes Cafè-Chefin Andrea Panzenböck aus St. Veit und ließ sich zur deutschen Kultfigur Horst Schlämmer umbauen: "Ich wollte einmal 'anders' sein, trage im normalen Leben keine Hosen. Den Horst Schlämmer finde ich sowieso genial. Außerdem liebe ich den Fasching und schlüpfe gerne in Kostüme." Gemeinderätin Nicole Holzinger schlüpfte gemeinsam mit Mama Elfi beim Berndorfer Umzug in die Rolle zweier "Tschurnalisten der Bresse". Die Lacher hatten die beiden jedenfalls auf ihrer Seite.

Hier können Sie in den nächsten Tagen noch mitfeiern: Berndorf: Kindermaskenball der Kinderfreunde (12. 2.), Ball der Wirtschaft (19. 2.) Enzesfeld: Faschingsumzug (25. 2.), VP-Faschingshütte (25. 2.), Altenmarkt: Kindermaskenball in Kleinmariazell (19. 2.)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.