08.10.2017, 12:27 Uhr

Neue Werbeflächen in Leobersdorf

Bürgermeister Andreas Ramharter und Kulturreferent Vizebgm. Harald Sorger präsentieren die neuen Schaukästen. (Foto: Gemeinde)
LEOBERSDORF.  14 neue Schaukästen wurden von der Marktgemeinde im Ort aufgestellt. Die alten Plakatständer waren schon in die Jahre gekommen und unansehnlich geworden. Vereinsreferent Vizebgm. Harald Sorger (Zukunft Leobersdorf): „An 13 Standorten in Leobersdorf bieten wir unseren Vereinen nun große Werbeflächen für ihre Veranstaltungen.“ Einmal pro Woche am Montag werden von der Gemeinde die Plakate in den Schaukästen getauscht. „Ein Service, das für Leobersdorfer Vereine und Organisationen auch weiterhin kostenfrei ist“, so Sorger. Für Firmenwerbung stehen die Gemeindeschaukästen nicht zur Verfügung. Seitens der Marktgemeinde wird darauf hingewiesen, dass im Sinne des Ortsbildes jegliche Wildplakatierung im Ortsgebiet verboten ist. An Laternen oder Zäunen angebrachte Plakate oder Werbetafeln werden vom Bauhof entfernt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.