10.04.2017, 11:31 Uhr

Neues vom Leobersdorfer ÖGV

LEOBERSDORF. Trotz der wechselhaften Temperaturen wird auf unserem Hundeplatz von den zahlreichen Hundesportlern in den verschiedensten Sparten sehr brav trainiert. Die einen, um einen folgsamen Familienhund zu haben, die anderen, um bei den angebotenen Turnieren gute Leistungen zu erbringen. Auch wenn nicht immer alles gleich gelingt und manche etwas mehr Training brauchen, fleissig sind alle. Die erste Prüfung im heurigen Jahr war in der Sparte Rally Obedience, es besuchten uns insgesamt 23 Starter aus Stockerau, Wöllersdorf und Wr. Neudorf und zeigten sehr gute Leistungen. Auch drei unserer Mitglieder haben ihr Können gezeigt. Erfreuliches gibt es von der Agility-Gruppe zu berichten, die mit etlichen Startern bei der heurigen Weltmeisterschaft vertreten sein wird. Die Daheimgebliebenen werden sicher alle Daumen drücken.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.