26.06.2017, 12:54 Uhr

Regenbogen beim Sommerzaubern

LEOBERSDORF. Bühne frei für Leobersdorfs Open Air Veranstaltungsreihe am Rathausplatz! Am Sonntag startete die Marktgemeinde mit dem Musikschul Open-Air hinein in ihr umfangreiches Sommer-Showprogramm unter freiem Himmel. Erstmals auf der Bühne dem Publikum vorstellen konnte sich dabei der Therapiehof Regenbogental - also offizieller Partner aller Sommerzaubern-Abende. Kulturreferent Vizebgm. Harald Sorger: „Heuer wollen wir nicht nur Künstlern, sondern auch der wertvollen Arbeit der Leobersdorfer Kinder- und Familieneinrichtung eine Bühne bieten – und das Regenbogental-Angebot auch am Rathausplatz unaufdringlich dem Sommerzaubern-Publikum präsentieren.“ Der Verein Regenbogental ist ausschließlich spendenfinanziert, er betreut am Therapiehof in der Leobersdorfer Mühlgasse derzeit rund 60 bis 80 Kinder und Familien in der Woche. Aktuell wird dort am Ausbau der Therapieräumlichkeiten geplant, erklärt Regenbogental-Leiterin Margarethe Weiss-Beck: „Wir brauchen ganz dringend eine große Therapiehalle, damit wir auch bei Schlechtwetter oder im Winter die Behandlungen aufrecht erhalten können. Dazu planen wir langfristig einen stationären Bereich, um Familien vielleicht auch einmal für mehrere Tage bei uns aufnehmen zu können.“ Die neue Partnerschaft mit dem Leobersdorfer Sommerzaubern soll bei der Projektverwirklichung mithelfen: „Vorrangig wollen wir am Rathausplatz Menschen auf unser Angebot aufmerksam machen und vielleicht Kontakte knüpfen zu jenen, die unseren Verein unterstützen möchten – mit einer Materialspende oder finanziell.“ Die Sommerzaubern-Gäste können ganz elegant beim Bestellen an der Schank das Regenbogental unterstützen: Sommerzaubern-Gastropartner Michael Umgeher wird einen Anteil an der Konsumation an den Therapiehof weitergeben. Ebenso wie die Winzer 4.0 den Erlös ihres Regenbogental-Sommerdrinks bei der Lesung am 2. Juli. Kulturreferent Vizebgm. Harald Sorger: „Gute Unterhaltung und Gutes Tun – beim sommerlichen Kulturgenuss in Leobersdorf kein Widerspruch.“ Der Eintritt zu allen Abenden bleibt selbstverständlich frei, das ganze Programm ist unterwww.sommerzaubern.at ersichtlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.