offline

Johanna Haigl

Johanna Haigl
205
Heimatbezirk ist: Triestingtal
205 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 13.10.2011
Beiträge: 35 Schnappschüsse: 9 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Farbenrausch - Ausstellung, NÖ Tage der offenen Ateliers

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 05.10.2017 | 20 mal gelesen

Enzesfeld-Lindabrunn: Symposion Lindabrunn | Unterwegs im Kosmos KUNST Kunst bewegt – jeden von uns – auf eine ganz besondere Weise. Wenn vier international bekannte Künstlerinnen und Künstler, die im Triestingtal leben, gemeinsam ausstellen, dann ist dies Grund genug, zum Symposion Lindabrunn zu kommen. Christian Kvasnicka, Heinrich Walcher, Julia Welther-Varga und Kurt Welther präsentieren ihre Werke zu den 15. NÖ Tagen der offenen Ateliers am 14. und 15....

2 Bilder

3. Lindabrunner POETRY SLAM mit Slam-Werkstatt & Workshop

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 06.09.2017 | 29 mal gelesen

Enzesfeld-Lindabrunn: Symposion Lindabrunn | Mario Tomic, der bekannte Slam Poet, Moderator und Veranstalter aus Graz versammelt Slammer-Freunde wie Klaus Lederwasch, Lukas Hofbauer, Sarah Dragovic und Anna Lena Obermoser zu einer Werkstattwoche am Symposion Lindabrunn.  Die Genannten sind zum Teil Poetry Slam Meister und Vizemeister, die sich von der inspirierenden Landschaft begeistern lassen und neue Werke schaffen. Die kleine Schreibkolonie öffnet täglich für...

1 Bild

WIR LEBEN NOCH - Finissage

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 04.07.2017 | 19 mal gelesen

Enzesfeld-Lindabrunn: Symposion Lindabrunn | Sechs Positionen zeitgenössischer, österreichischer Malerei zeigte die Ausstellung WIR LEBEN NOCH vom 18. Juni bis 8. Juli am Symposion Lindabrunn. Richard JURTITSCH, Christian KVASNICKA, Katharina PRANTL, Wolfgang SINWEL, Wolfgang TAMBOUR und Julian TAUPE - jeder dieser Künstler liebt die Malerei auf ganz eigene Weise und stellt sein Umfeld, seinen Lebensraum aus ganz persönlicher Perspektive und einer jeweils anderen,...

1 Bild

Sommer - Familien - Spielefest

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 20.06.2017 | 19 mal gelesen

Pottenstein: Volksschule | Einladung zum Sommerspielefest am Sonntag, den 25.Juni 2017 auf der Schulwiese der Volksschule Pottenstein! Es gibt, wie jedes Jahr, viele Sport- und Spielestationen von Vereinen aus der Umgebung. Auch die Naturforscher kommen auf ihre Rechnung! Highlight dieses Jahres ist die Zauberschow von Magier Merlix. Zur Eröffnung singen die Schulkinder, Moderator der Veranstaltung ist Alex Hammer von der JTG. Der Elternverein der...

1 Bild

WIR LEBEN NOCH – Malerei in Österreich

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 18.06.2017 | 26 mal gelesen

Enzesfeld-Lindabrunn: Symposion Lindabrunn | Sechs Positionen zeitgenössischer, österreichischer Malerei zeigt die Ausstellung WIR LEBEN NOCH vom 18. Juni bis 8. Juli am Symposion Lindabrunn. Richard JURTITSCH, Christian KVASNICKA, Katharina PRANTL, Wolfgang SINWEL, Wolfgang TAMBOUR und Julian TAUPE - jeder dieser Künstler liebt die Malerei auf ganz eigene Weise und stellt sein Umfeld, seinen Lebensraum aus ganz persönlicher Perspektive und einer jeweils anderen,...

2 Bilder

ssSWhSCH - Auftakt VSL-Sommerprogramm 2017

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 23.05.2017 | 23 mal gelesen

Enzesfeld-Lindabrunn: Symposion Lindabrunn | Eine gemütliche Auftaktveranstaltung zum diesjährigen Sommerprogramm LOOSE HARBOUR am Gelände des Symposions Lindabrunn mit Fotoausstellung, Videokino, Livemusik und Kabarett. für ein hochkarätiges Live-Entertainment sorgen der DER SINGENDE BRONCO (Alleinunterhalter + Entertainer + Lifecoach) und SPECIAL GUESTS (Minimal + Avantgarde + Noice + Punk) Eine große Objektinstallation, die seit 2016 vom österreichsichen...

2 Bilder

Ostertradition am Symposion Lindabrunn

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 06.04.2017 | 38 mal gelesen

Enzesfeld-Lindabrunn: Symposion Lindabrunn | Auch heuer feiern wir am Karsamstag, 15. April 2017 den Beginn des Symposionsjahres mit einer traditionellen Osterveranstaltung. Ab 16:00 Uhr können die Speisenkörbe im Zelt abgegeben werden. Was alles sollte im Osterkorb sein? In ein hübsches, vielleicht sogar handbesticktes Tuch werden Osterkuchen oder Striezel, bunte Eier, Brot, Geselchtes oder Schinken, Salz und ein Stück Krenwurzel eingepackt. Ein ganz...

2 Bilder

Die Mobilität von morgen - hat das Auto noch Zukunft?

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Steinfeld | am 27.03.2017 | 29 mal gelesen

Günselsdorf: Feuerwehrhaus | Mobilität abseits der Städte? Tesla, eine der am schnellsten wachsenden Automarken, keine 10 Jahre alt, gegründet von einem IT-Experten, ist wertvoller als General Motors. Gleichzeitig wurden die Geleise zwischen Weissenbach und St. Pölten abmontiert. Was steckt dahinter, wie werden E-Mobilität oder neue Anbieter wie Uber unsere Zukunft beeinflussen? Wird unsere Region verkehrstechnisch besser erschlossen oder...

1 Bild

Unser liebes Geld – zuviel, zuwenig, abgeschafft?

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 05.01.2017 | 40 mal gelesen

Pottenstein, NÖ: Biedermeiersaal | Immer dreht sich alles ums Geld. Aber: Was wissen wir wirklich darüber? Berührungsloses Bezahlen, Lokalwährungen, Abschaffung des Bargeldes, Internetwährung Bitcoin, Finanzkrise, Bankenkrise, Schuldenkrise, Rettungsschirm, etc. – viele Themen rund ums Geld geistern durch die Medien. Es gab intensive Diskussionen über die Abschaffung des Fünfhunderters und unter dem Argument der Terrorbekämpfung verlangen einige die...

2 Bilder

SOMEWHERE TO DISAPPEAR - Künstlerische Projekte im freien Raum

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 13.10.2016 | 52 mal gelesen

Enzesfeld-Lindabrunn: Symposion Lindabrunn | Nach dem französischen Philosophen Jean Baudrillard ist der Mensch das einzige Wesen, welches einen spezifischen Modus des Verschwindens erfand, der nichts mit Naturgesetzen zu tun hat, wie er meinte: „...vielleicht sogar eine Kunst des Verschwindens...“ Kunst und Verschwinden waren die Themen der Sommerworkshops der Kunstuniversität Linz, Abteilung Experimentelle Gestaltung, die in Kooperation mit dem VSL am Symposion...

1 Bild

Wirtshaus-Sterben - sind wir diesem Trend hilflos ausgeliefert?

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 06.10.2016 | 26 mal gelesen

Weissenbach an der Triesting: Pfarrheimsaal | Podiumsdiskussion in Weissenbach/Triesting. Es diskutierten: Franz Pechhacker, Gastwirt und Besitzer des Pecherhofes Gadenweith Doris Schreiber, Wirtin, Obmann-Stv. der Fachgruppe Gastronomie, WKO Horst Pammer, Vizepräsident der Arbeiterkammer NÖ Josef Meringer, Unternehmensberater mit Gastronomieerfahrung Dr. Eva Lichtenberger, ehem. Europaparlamentarierin DI DDr. Helmut Detter, em. Universitätsprofessor, Fachgebiet:...

1 Bild

Arbeiten mit & auf Papier - Ausstellung

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 06.10.2016 | 32 mal gelesen

Enzesfeld-Lindabrunn: Symposion Lindabrunn | Als Abschluss des Jahresprogramms 2016 präsentiert der Symposionsleiter Kurt Weckel im Rahmen der NÖ Tage der offenen Ateliers eine einzigartige Ausstellung: Prof. Christian Kvasnicka zeigt seine Werke zum ersten Mal gemeinsam mit Grafik- und Papierarbeiten seines Sohnes Alexander. Alexander Kvasnicka ist freiberuflicher Grafiker und beschäftigt sich u. a. auch mit Neuen Medien und Virtual Reality. Sein Hauptaugenmerk...

3 Bilder

SOMEWHERE TO DISAPPEAR - Künstlerische Projekte im freien Raum

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 06.10.2016 | 35 mal gelesen

Enzesfeld-Lindabrunn: Symposion Lindabrunn | Der VSL zeigt heuer in seinem Herbstsalon am 8. Oktober die Ergebnisse der Workshops, die zu Sommerbeginn mit Studierenden und Lehrbeauftragten der Kunstuniversität Linz am Symposion Lindabrunn stattgefunden haben. „Im Prinzip ging es um eine Auseinandersetzung mit dem vorgegebenen Raum, seinen Bedingungen und Eigenheiten. Das Gelände des Vereins Symposion Lindabrunn – ein über Jahrzehnte hinweg nicht nur künstlerisch...

1 Bild

Wirtshaus-Sterben – was tun?

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 16.09.2016 | 92 mal gelesen

Weissenbach an der Triesting: Pfarrheimsaal | Das Wirtshaus war einst das Zentrum des Dorflebens, doch immer mehr Wirte geben auf. Damit einher gehen ein Verlust an Lebensqualität und Zusammenhalt. Nicht ohne Grund gibt es den Spruch: „Wo die Wirtschaft (damit ist hier Gastwirtschaft gemeint) stirbt, stirbt der Ort!“ Denn wo treffen sich nun die Vereine zu ihren Sitzungen, wo trifft man sich nach der Arbeit auf ein Glas Bier und wohin gehen die Familien zum Sonntagsessen...

3 Bilder

Abgemäht

Johanna Haigl
Johanna Haigl | Triestingtal | am 07.07.2016 | 26 mal gelesen

Die seltene Türkenbundlilie, die am Radweg Triestingtal entdeckt wurde, ist dem Mähwahnsinn zum Opfer gefallen. Warum müssen die Ränder an Wegen, die durch den Wald führen unbedingt gemäht werden? Wäre es nicht schöner, wenn sich die Pflanzen dort einfach ganz natürlich entwickeln könnten?