Discokönig Berger eröffnet Nobellocation "Burnout Club"

127Bilder

TULLN. "Wir haben wirklich bis auf die letzte Stunde kurz vor der Eröffnung noch gearbeitet, sogar die Lampe haben wir frisch gestrichen", so Discokönig & Burnout Club Besitzer Stefan Berger, der mit seiner Mannschaft über sechs Wochen lang, den Mainfloor umgebaut hat. Der Eröffnung vergangenen Freitag folgten nicht nur geladene Gäste, sondern auch Tulln´s Vizebgm. Harald Schinnerl lies es sich nicht nehmen, die neue Location zu besichtigen. Auch Hausbesitzer und Altbgm. Willi Stift kam mit Tochter Nina und beide waren von der Neugestaltung und vom Umbau des Clubs sehr fasziniert.

DJ Sigi di Collini & DJ Pascal S. heizten ein

Musikalisch versorgten diesmal die DJs „Sigi di Collini“ und „Pascal S.“ die Partycrowd mit satten Beats im Mainfloor.

Fotos: Andreas Schlüsselberger

Autor:

Andreas Schlüsselberger aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.