Kirtag mit Musik und einer Taufe

Christoph Weber, Thomas Ziegler, Franz Mengl, Gaby Lederleitner und Erwin Häusler.
55Bilder
  • Christoph Weber, Thomas Ziegler, Franz Mengl, Gaby Lederleitner und Erwin Häusler.
  • Foto: Schlüsselberger
  • hochgeladen von Andreas Schlüsselberger

HASENDORF. Was wäre ein Kirtag bei der Freiwilligen Feuerwehr unter Kommandant Franz Mengl ohne ein neues Mannschaftsauto? Diese Frage stellten die Bezirksblätter den zahlreichen Besuchern. Sabine Wieser: "Das alte Feuerwehrauto war schon 30 Jahre alt, da musste einfach ein neues Auto her." Derselben Meinung waren auch Franziska Himmelmayer und Leopold Pauschner. Auch Bürgermeister Christoph Weber stellte die Frage, wie die Finanzierung des Fahrzeuges wohl aussehen mag. Franz Mengl: "Die Finanzierung steht, denn die Gemeinde bezahlt", scherzte der Kommandant. Fahrzeugpatin Gaby Lederleitner fühlte sich jedenfalls geehrt, als sie diese ehrenvolle Aufgabe übernehmen durfte. Die Taufe wurde von Pfarrer Clemens Maier durchgeführt. Der Einladung folgten auch Ferdinand Ziegler sowie Herbert Obermaißer.

Weitere Artikel aus dem Zentralraum NÖ finden Sie hier

Autor:

Andreas Schlüsselberger aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.