Steinmetzkalender 2014 steht zum Verkauf

Steinmetzkalender Präsentation, ©  Foto Schörg
  • Steinmetzkalender Präsentation, © Foto Schörg
  • hochgeladen von Himmelhoch PR

„Erotische Steine“: Der Kultkalender der niederösterreichischen Steinmetze in seiner 19. Auflage wurde von Schauspieler Reinhard Nowak, Lisa Bernhauser (Miss NÖ´11) und den sechs Models vor 120 anwesenden Gästen der Öffentlichkeit präsentiert. Bei einer Auflage von nur 1.400 Stück ist der Kalender nicht nur bei Sammlern und Enthusiasten heiß begehrt.

„Niederösterreichische Berufsfotografen trafen auf international renommierte Models und brachten harten Stein und weiche Haut in harmonischen Einklang. Die Verbindung aus Steinmetz- und Fotokunst ist uns vollends gelungen. Wie ich heraushören konnte, waren die anwesenden Gäste mit den Juroren einer Meinung: Einer der besten Kalender seit des 19-jährigen Bestehens!“, gibt sich Judith Hönig, Vorsitzende der Fachvertretung der Steinmetzmeister Niederösterreichs, hoch erfreut.
Unter den 120 Gästen waren Dir. Gertrude Marek, Leiterin der Landesberufsschule Schrems, Mag. Harald Servus, Leider Wirtschaftsbund Niederösterreich, der Tullner Bezirkshauptmann Mag. Andreas Riemer, WKNÖ Vizepräsident Dr. Christian Moser bei der Präsentation anwesend.

Heuer: Rekord bei Fotografen
„Mit 19 angemeldeten Fotografen haben wir heuer einen Rekord aufgestellt. Allein die Eindrücke der beiden Tage beim Fotoshooting ließen auf ästhetische, qualitativ hochwertige und aus künstlerischer Sicht anspruchsvolle Motive hoffen. Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt und wir können einen Kalender vorzeigen, der sich vor anderen Serien nicht zu verstecken braucht“, so Judith Hönig weiter.

Internationale Models zeigen Vielfalt
Mit dabei waren international erfahrene Models wie beispielsweise Gabriella Toth, Andrea Vanagel, Vivien Czene, Dorka Banki oder Kenan Engerini, die bereits für zahlreiche Foto- und Filmaufnahmen (Playboy USA, FHM, Maxim, McFit, Werbespots für Mercedes und Haribo) vor der Kamera standen. Der Tullner Steinmetzbetrieb Breitwieser bot den Fotografen und Models mit der 6500 m2 großen „Stone-World“ und über 1000 verschiedenen Natursteinplatten und Steinelementen den perfekten Rahmen, um der Kreativität freien Lauf zu lassen. Die größte Naturstein-Schauhalle Österreichs verwandelte sich für zwei Tage zum größten Fotostudio Österreichs. Eine prominente Jury, u.a. bestehend aus Reinhard Nowak, Lisa Bernhauser und Thomas Jorda (Stv. Chefredakteur NÖN), wählte am 11. September aus über 600 verschiedenen Einzelbildern des zweitägigen Foto-Shootings die dreizehn Sujets für den Kalender „Erotische Steine 2014“ aus. Das Titelbild und die zwölf Monatsbilder wurden nun am 16. Oktober unter Teilnahme der Juroren und Models präsentiert und veröffentlicht.

Stimmen zum Kalender „Erotische Steine 2014“
Reinhard Nowak (Schauspieler, Kabarettist)
Auf die Frage, ob sich Reinhard Nowak für die Fotokamera nackt ausziehen würde, antwortete er lächelnd: „Es ist die Frage, ob die Leute so etwas wirklich sehen wollen. Wenn aber Kollegen wie Vitasek und Niavarani mitmachen würden, könnten wir ja einen erotischen Kabarettisten-Kalender machen.“

Auf die Frage hin, wie anstrengend die Juryarbeit für Nowak gewesen ist, antwortet er: „Einer der härtesten Jobs meines Lebens. 600 Mal nackte Haut und etwas Stein.“

Lisa Bernhauser (Miss NÖ 2011)
„Die Jurierung und die Auswahl der Steinmetzkalender-Sujets war eine spannende Abwechslung zu meinem derzeitigen Marketing-Studium.“

„Die Kombination aus Models und Steinmetzkunst ist faszinierend. Diese Art der Jurierung war für mich das erste und hoffentlich nicht das letzte Mal.“

Wo: Tulln, 3430 Tulln an der Donau auf Karte anzeigen

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 4 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen