St. Andrä-Wördern
Änderungen durch Bahnhof-Umbau ab 4. Juli

So soll der Bahnhof in St. Andrä-Wördern aussehen.
  • So soll der Bahnhof in St. Andrä-Wördern aussehen.
  • Foto: ÖBB
  • hochgeladen von Karin Zeiler

SANKT ANDRÄ-WÖRDERN (pa). Aktuelle Änderungen während des Umbaus des Bahnhofs St. Andrä-Wördern sind:
Von 4. Juli - 7. September 2020 verstärkte Nachtarbeit.
4. Juli - 7. August 2020: Schienenersatzverkehr Schnellbahn
7 REX Züge halten auf Bahnsteig 2: die 4 Züge zwischen 07:01 - 17:17 Uhr werden von den ÖBB Personen-unterstützt, die Züge 05:04 Uhr, 18:23 Uhr und 19:16 Uhr dagegen nicht.
8. August - 6. September 2020: Bahnsteig 2 wird gesperrt, ab dann alles über Bahnsteig 1 - keine Hilfe von den ÖBB.

Gleich bleiben folgende Einschränkungen:
äDer Park & Ride-Parkplatz ist Einbahn.
äBahnbenützer bitte über die Hauptstraße und Donaustraße zwischen Bahnsteigen
wechseln.
Zum Schutz der Fahrgäste wurden bei der Hauptstraße und Donaustraße jeweils vor und
nach den Unterführungen Schwellen montiert. Bitte Schrittgeschwindigkeit bei diesen Schwellen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen