Baumgartnerin punktet mit Lavendel

2Bilder

BAUMGARTEN (red). Verena Lauterböck nimmt mit ihren Lavendelprojekten am 4. Internationalen Wettbewerb theSCENTEDdrop teil. Sie stellt sich dabei einer fachkundigen Jury und dem Publikum in einem Onlinevoting (noch bis 31. Oktober 2016).
Weitere Infos dazu finden Sie hier. Nähere Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link.

Zur Sache:
Seit 2012 lädt theSCENTEDdrop, eine Initiative zur Schaffung von Bewusstsein für die Wirkung von Kräutern und Duftpflanzen, zu einem Wettbewerb ein. Ziel ist es, die Duftpflanze des Jahres in Szene zu setzen. Nach dem Thymian, der Melisse und dem Salbei erhält 2016 der Lavendel die Gelegenheit zu zeigen, was in ihm steckt. Der ausgeschriebene Wettbewerb inspirierte zahlreiche Lavendelbegeisterte zu duftenden Glanzleistungen. Am 12. November 2016 werden zum 4. Mal die herausragendsten Projekte in den sechs Kategorien – Gartenbau, Gewerbe, Kulinarik, Kultur, Kunst und Gesundheit – in einer feierlichen Awardverleihung am Grazer Flughafen prämiert. Näheres findn Sie hier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen