Die „Lössiade“! Der erste Genuss- und Relax-Keller am Wagram eröffnet demnächst!

5Bilder

Die „Lössiade“!

In der Absberger Kellergasse startet am 23. April die „Lössiade“ – ein Zentrum am Wagram, das Erlebnis, Bewegung und Kultur bieten wird, seinen Betrieb.

Die „Lössiade“ wird unter anderem Treffpunkt und Ausklang für Biolaufologierunden sein. Das einzigartige Klima im Lösskeller verspricht ein besonderes Erlebnis bei Entspannung, Meditation, oder Genuss in der Stille und Ruhe in der Lössiade. Kulturelles bei Kellergassenführungen, Weinerlebiswanderungen sowie Lesungen und Musikabende werden ebenfalls geboten. Sie können die Lössiade auch für ihr Geschäftsreffen, ihr Seminar mit besonderem Ambiente oder ihre private Feier mieten.

Eine Übersicht und Termine finden Sie unter:

www.lössiade.at

Info bei Martin Schmit

Mail: martin@biolaufologie.at
Telefon 0650 8707309

Wo: Lössiade, Kellergasse, 3462 Kellergasse Absberg auf Karte anzeigen
Autor:

Martin Schmit aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.