Caritas Onlineshop
„Digital schenken mit Sinn“

Babypaket für Jungmütter kaufen.

Zu Ostern trotz Corona mehrfach Freude schenken: Im Onlineshop der Caritas gibt es originelle Geschenke, die konkret Menschen helfen. Denn Not lässt sich nicht ins Homeoffice schicken.

BEZIRK TULLN (pa). Unser aller Leben wurde von einem Tag auf den anderen umgeworfen. Ostern feiern, wie wir es kennen, wird in diesem Jahr für viele so nicht möglich sein. Auch wenn wir zueinander Abstand halten müssen, können wir uns trotzdem innerlich nahe sein. Zeigen wir Zusammenhalt, Zuversicht und Solidarität.

Hilfsprojekte unterstützen

Wer zu Ostern eine Freude machen möchte, kann diesmal „Digital schenken mit Sinn“. Mit Hilfsprojekten für Menschen in Not und dazu passenden T-Shirts und Stofftieren kann man gleich mehreren Menschen eine Freude machen.Mit einer Hühnerschar aus unserem Webshop lässt sich doppelt Freude schenken! Zum einen wird damit einer Familie in Äthiopien ein Einkommen ermöglicht und zum anderen ist es ein außergewöhnliches Geschenk für die Lieben! Diese erhalten ein Oster-Billet mit einer Information, wie in ihrem Namen konkret geholfen wird. Um die gute Tat auch stolz zeigen zu können, gibt es dazu ein passendes T-Shirt mit Huhn-Motiv. Mit einer Hühnerschar, einem T- Shirt und dem Stoffhuhn „Herta“ lässt sich ein außergewöhnliches Osternest kreieren.

Gutes tun

„Schenken mit Sinn“ heißt, Verwandten, FreundInnen oder KollegInnen ein einzigartiges Ostergeschenk zu machen und dabei auch noch Gutes tun!Egal ob eine Hühnerschar für Äthiopien, ein Gemüsefeld für den Senegal, ein Babypaket für eine armutsbetroffene Jungmutter in Österreich: Wer ein Geschenk mit Sinn erwirbt, schenkt damit ein Stück Lebenshilfe. Das Geschenk kommt vor Ort an und hilft Menschen überall auf der Welt den Alltag zu bestreiten, die Schule zu besuchen oder auf eigenen Beinen zu stehen. Genauso verschieden wie die Probleme vor Ort sind, sind auch die Ansätze, mit denen wir mit der Unterstützung unserer Spenderinnen und Spender konkret helfen. Während in einer Region am dringendsten Lastentiere wie Esel gebraucht werden, bietet anderswo eine Schultasche, die Kindern den Schulbesuch ermöglicht, den Startschuss für den Weg aus der Armut. In Zeiten wie diesen merken wir selbst wie eine Krise jede und jeden treffen kann. Die meisten von uns können sich aus eigener Kraft oder mit Hilfe ihres Umfelds über diese schwierige Zeit retten, jedoch nicht alle. Mit Geschenken mit Sinn, wird genau jenen geholfen. Ein Corona Nothilfepaket trägt dazu bei Menschen in Not in Österreich während der Corona-Krise besonders zu unterstützen.

Und so einfach geht’s

1. Geschenk in unserem Onlineshop aussuchen und in den Warenkorb legen
2. Bestellung absenden
3. Online-Billet mit Projektinfo direkt ausdrucken oder Billet per Post zugeschicktbekommen
4. Billet mit persönlicher Nachricht versehen und weiterschenken!

Schenken mit Sinn – gleich mehrfach sinnvoll: Abwicklung durch langzeitarbeitslose MenschenDie Abwicklung rund um Schenken mit Sinn erfolgt durch das Projekt „IdA – Integration durch Arbeit“ in Knittelfeld, Steiermark. Das Projekt gibt langzeitarbeitslosen Menschen in Österreich eine Beschäftigung. Sie kümmern sich um Ihre Bestellung, organisieren das Lager, verpacken die Produkte, kuvertieren die Geschenkkarten und bereiten den Versand vor. Begleitend erhalten die TeilnehmerInnen individuelle sozialpädagogische Betreuung. Wieder Arbeit zu haben stärkt das Selbstwertgefühl und sichert die Existenz. Wenn Sie bis 7. April 2020 bestellen, bekommen Sie die Billets und bestellten Produkte innerhalb Österreichs noch vor Ostern regulär von der Post zugestellt.
Alle Produkte wie T-Shirts, Taschen, Stofftiere sind fair-trade produziert.

Alle Geschenke und Produkte aus Caritas-Einrichtungen finden Sie in unserem Webshopunter shop.caritas.at/ostern!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Marlene Kahler blickt auf eine tolle Olympia-Premiere mit zwei österreichischen Rekorden zurück.
Video 3

Exklusive Videos von Marlene Kahler und Gustav Gustenau
Tolle Rekorde und letzte Vorbereitungen: NÖ Olympia-Show vom 29.06.2021 (Video!)

Heute bei Näher dran an Olympia: während die eine bereits für Ö-Rekorde bei Olympia gesorgt hat, bereits sich ein anderer noch in Ruhe auf seinen großen Einsatz in Tokio vor – exklusive Videobotschaften von Marlene Kahler und Gustav Gustenau sowie vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Felix Auböck belegte im heutigen Finale über 800 Meter Freistil den siebenten Platz und bleibt somit leider ohne Olympia-Medaille. Der Tempoverschärfung der schnellsten Schwimmer konnte...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen