Dinnikette am Tulbingerkogel

Foto: Bezirksvorsitzende Linda Bläuel (stehend 6.l.) und LAbg. Christoph Kaufmann (stehend 3.v.r.) mit den Teilnehmern der Veranstaltung.
  • Foto: Bezirksvorsitzende Linda Bläuel (stehend 6.l.) und LAbg. Christoph Kaufmann (stehend 3.v.r.) mit den Teilnehmern der Veranstaltung.
  • Foto: Bläuel
  • hochgeladen von Victoria Breitsprecher

Gute Manieren sind immer im Trend. Geschäftsessen in gepflegter Atmosphäre sind keine lästigen Verpflichtungen, sondern eine große Chance gute Kontakte aufzubauen, zu pflegen, nachhaltig zu verbessern und Vertrauen zu schaffen.

TULBING (pa). Vor kurzem lud die Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Linda Bläuel zur Dinnikette® mit der Imagemacherin Inge Walther, der Gründerin von Dinnikette®. Diese Bezeichnung ist eine Wortkombination aus Dinner und Etikette.
Gestartet wurde mit einem Aperitif im Freien mit tollem Sonnenuntergang. Auch Landtagsabgeordneter Christoph Kaufmann konnte als Gast bei dieser Veranstaltung begrüßt werden. Während eines dreigängigen Menüs erfuhren die Teilnehmer, wie sie sich bei einem Geschäftsessen verhalten sollen, um einen seriösen, souveränen Eindruck zu machen. Die Imagemacherin Inge Walther ließ keine Fragen unbeantwortet. Dies führte zu einigen Aha-Erlebnissen. Auch Input von gastronomischer Seite wurde eingebracht. Ziel der Veranstaltung war es, auf Fehler bei den Tischmanieren aufmerksam zu machen. Die Teilnehmer waren begeistert von den umfangreichen Darstellungen und auch Spaß durfte nicht fehlen. Zur Verabschiedung gab es noch ein Feuerwerk, ein gutes Gläschen Wein und Zeit zur Netzwerk-Plauderei.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Anzeige
Alberto Sanz de Lama, Geschäftsführer/CEO von HEROLD

Online-Marketing für Österreichs KMU: „HEROLD bringt’s zamm“

Österreichs Klein- und Mittelbetriebe nehmen in punkto Online-Marketing-Aktivitäten Fahrt auf. HEROLD – heute Österreichs größter Digitalexperte für KMU – unterstützt die heimischen Unternehmer dabei: Wie genau, erklärt Alberto Sanz de Lama, Geschäftsführer/CEO von HEROLD, im Interview. HEROLD kennt in Österreich eigentlich jeder. Was bieten Sie Ihren Kunden heute als etablierter Digitalexperte an und welche Vorteile haben Ihre Kunden dadurch? HEROLD steht seit 100 Jahren als...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Deine Rechnung kann dir in diesem Jahr einen 400€ Gutschein einbringen.
Aktion 2

"Wir kaufen daheim!"
Gewinnspiel: Heimische Wirtschaft unterstützen, zu Weihnachten online shoppen & gewinnen

Statt beim Online-Giganten zu bestellen, können die Niederösterreicher heuer ein Zeichen setzen und ihre Weihnachtsgeschenke so gut es geht direkt vor Ort kaufen. Die Bezirksblätter widmen sich bis Weihnachten intensiv den Vorteilen des „Shoppens daheim“ und haben eine Liste mit Unternehmen zusammengestellt, die einen Online-Shop haben.  NIEDERÖSTERREICH. Der erneute Lockdown war für die Niederösterreichischen Händler so kurz vor Weihnachten ein schwerer Schlag. Um die regionalen Anbieter...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen