Coronavirus
Einkaufen ja, aber bitte mit Maske

Vor dem Einkauf geht es zur Kassa. Und dort werden Masken ausgegeben.
  • Vor dem Einkauf geht es zur Kassa. Und dort werden Masken ausgegeben.
  • hochgeladen von Karin Zeiler

Supermärkte geben Masken aus – auch wenn im Vorfeld großer Andrang erwartet wurde, die Situation war entspannt.

BEZIRK TULLN. Wer gedacht hatte, dass die Bundesregierung die gesetzten Maßnahmen aufgrund des Coronavirus zumindest ein wenig erleichtert wird, der irrt. Im Gegenteil. Ab 6. April herrscht beim Einkauf Maskenpflicht, allerdings nicht in Geschäften unter 400 Quadratmetern Verkaufsfläche.
Schon im Vorfeld – nämlich Mittwoch Früh – haben sich die Bezirksblätter bei Lebensmittelhändlern umgesehen, wie es so um die neue Regelung steht.

Bitte zuerst zur Kassa

Ob es Atemschutzmasken in der Apotheke gibt, wurde noch vor dem Einkauf nachgefragt: "Nein, auf die warten wir schon seit Wochen", heißt es in Sieghartskirchen. Naja, so kam der Vorschlag, bei den Lebensmittelhändlern zuzugreifen, die genaugenommen ab 1. April welche verteilen sollten. Und das tun sie. Schon beim Eingang wird der Kunde informiert, dass die Masken an der Kassa abzuholen sind. Übergeben werden sie von der Kassierin, die diese mittels Zange einzeln aus der Box gibt und verteilt. Und dann geht's zum Einkauf. Die Situation ist befremdend. Es gibt niemanden, der ohne Maske im Supermarkt ist. Und wenn doch, wird die Person höflich und unverzüglich darauf hingewiesen, dass sie die Maske an der Kassa holen kann.

Angelaufene Gläser

Jene Personen, die eine Brille benötigen, müssen erst die richtige Atemtechnik üben, denn ansonsten laufen die Brillengläser an. Jeder zupft herum, die Maske zu tragen ist unangenehm und vor allem ungewohnt. Wie mag es dann denjenigen ergehen, die diese arbeitsbedingt den ganzen Tag vor Mund und Nase haben müssen?
Konnte man früher beim Einkauf oft die Leute beobachten, wie sie Selbstgespräche führen, so gehört dies der Vergangenheit an. Auch wenn etwas gemurmelt wird, bleibt dies hinter der Maske. Ebenso wie eventuelle Krankheitserreger. Und genau aus diesem Grund wurde diese weitere Maßnahme von der Regierung verhängt.

Am 28. Jänner haben die Bezirksblätter eine Umfrage betreffend Atemschutzmasken erstellt:

Coronavirus: Wie werden Sie reagieren?
1. Ich habe bzw. werde mir mit Sicherheot eone Atemschutzmaske kaufen - 31,37 Prozent
2. Ich pfeif auf Mundschutz. Ich bin mir sicher, dass ich mich nicht anstecken werde - 68,29 Prozent. 

Hier geht's zum Artikel:

Coronavirus und Atemschutzmasken – Tullner rüsten auf

So schaut die Situation im Bezirk Tulln aus:

Aktuelle Situation im Bezirk Tulln

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Marlene Kahler blickt auf eine tolle Olympia-Premiere mit zwei österreichischen Rekorden zurück.
Video 3

Exklusive Videos von Marlene Kahler und Gustav Gustenau
Tolle Rekorde und letzte Vorbereitungen: NÖ Olympia-Show vom 29.06.2021 (Video!)

Heute bei Näher dran an Olympia: während die eine bereits für Ö-Rekorde bei Olympia gesorgt hat, bereits sich ein anderer noch in Ruhe auf seinen großen Einsatz in Tokio vor – exklusive Videobotschaften von Marlene Kahler und Gustav Gustenau sowie vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Felix Auböck belegte im heutigen Finale über 800 Meter Freistil den siebenten Platz und bleibt somit leider ohne Olympia-Medaille. Der Tempoverschärfung der schnellsten Schwimmer konnte...



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen