Einsatz für die Feuerwehr
Fahrzeug stand am Riederberg in Flammen

Die Flammen drohten auf ein Wohnaus überzugreifen
2Bilder
  • Die Flammen drohten auf ein Wohnaus überzugreifen
  • Foto: www.feuerwehr-ollern.at
  • hochgeladen von Marlene Trenker

Eine Fahrzeuglenkerin nahm am Mittwoch beim Passieren der Riederberghöhe in der angrenzenden Siedlung Waldheim einen Feuerschein wahr und tat das Richtige: Sie wählte den Notruf 122.

RIEDERBERG. Um 21:57 Uhr wurde die Feuerwehr Ollern zu einem Brandverdacht alarmiert. Bereits bei der Anfahrt gingen weitere Notrufe ein und bestätigten einen Fahrzeugbrand, der drohte auf ein Wohnhaus überzugreifen. Die ersteintreffenden Kräfte der Vorauseinheit nahmen die Erste Löschhilfe vor. Mittels zwei Angriffsleitungen wurde das angrenzende Wohnhaus geschützt und die Brandbekämpfung unter Atemschutz durchgeführt.
Nach 45 Minuten konnte Brandaus gegeben werden. Die Brandursache wird durch die zuständige Polizeidienststelle erhoben.
Im Einsatz standen die FF Ollern, FF Ried am Riederberg und FF Wilfersdorf mit 7 Fahrzeugen und 42 Mitgliedern sowie das Rotes Kreuz Ortstelle Sieghartskirchen.

Die Flammen drohten auf ein Wohnaus überzugreifen
Nach 45 Minuten konnte Brand aus gegeben werden.
Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen