Wohltätigkeit
Marillenmarmelade für einen Kindertraum (mit Video)

3Bilder

Ein Charity-Projekt hilft dabei, lang ersehnte Wünsche zu erfüllen.

WOLFPASSING. Marillenmarmelade und Kinderträume – wie passt das zusammen?
Angefangen hat alles damit, dass Kabarettist Jimmy Schlager eines Tages die Marillenmarmelade ausgegangen ist.

"In einer Nacht und Nebel-Aktion haben wir dann über Facebook die Idee geboren, Marillenmarmelade für einen guten Zweck einzukochen",

erzählt Patrick Friedrich, Chef-Koch des Gasthaus Figl.

Früchte aus Theyern

Die nötigen Früchte für das Charity-Projekt kommen von Viktoria Preiß aus Theyern im Traisental. Nun wurde fleißig eingekocht und insgesamt 333 Marmeladengläser sind entstanden, die ab sofort beim Gasthaus Figl erhältlich sind. Der Reinerlös dafür geht an Stiftung Kindertraum. Gabriela Gebhart dankte im Namen der Stiftung für das Engagement, durch das wieder ein Herzenswunsch eines Kindes mit Beeinträchtigung in Erfüllung gehen kann. Jährlich werden bis zu 150 Projekte umgesetzt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen