Oliver Brunner und Birgit Zöllner leiten weiterhin die Landjugend Bezirk Tulln

Bgm. Thomas Buder, Bgm. Leopold Figl, Landesobmann Harald Hochedlinger, Mario Buchinger, Stefanie Figl, Thomas Gattinger, Bgm. Josefa Geiger, Michelle Dier, Vize-Bgm. Christian Eilenberger, Fritz Buchinger, Eva Hagl-Lechner, Angelika Buchinger, Jennifer Rochla, Birgit Zöllner, Oliver Brunner, Daniel Döckl
  • Bgm. Thomas Buder, Bgm. Leopold Figl, Landesobmann Harald Hochedlinger, Mario Buchinger, Stefanie Figl, Thomas Gattinger, Bgm. Josefa Geiger, Michelle Dier, Vize-Bgm. Christian Eilenberger, Fritz Buchinger, Eva Hagl-Lechner, Angelika Buchinger, Jennifer Rochla, Birgit Zöllner, Oliver Brunner, Daniel Döckl
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Bettina Talkner

LANGENROHR (red). Am Freitag, den 4. November 2016, hielt die Landjugend Bezirk Tulln ihre Generalversammlung im Gemeindesaal in Langenrohr ab. Neben zahlreichen Ehrengästen, durften auch die Mitglieder und ebenso Landjugenden anderer Bezirke begrüßt werden. Auf der Tagesordnung standen u.a. der Kassabericht, eine Statutenänderung, sowie die Neuwahlen. Nach einem umfassenden Tätigkeitsbericht und einem interessanten Interview mit den Ehrengästen wurde der Vorstand neu gewählt. Zwischen den Wahldurchgängen zeigte die Volkstanzgruppe des Bezirks ihre neue Tracht bei einem flotten Auftritt. Oliver Brunner und Birgit Zöllner wurden ein weiteres Jahr als Obmann und Leiterin bestätigt. Daniel Döckl und Jennifer Rochla nahmen die Wahl als deren Stellvertreter an. Die Kassa wird ab sofort von Stefanie Figl verwaltet und von Thomas Gattinger und Markus Buchinger überprüft. Die Funktion als Schriftführerin übernahm Michelle Dier.
„Wir sind schon sehr gespannt auf die kommenden Herausforderungen und freuen uns schon auf ein interessantes und lustiges Programm, welches wir unseren Mitgliedern das ganze Jahr über bieten wollen“, so Obmann Oliver Brunner.

Autor:

Bettina Talkner aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.