Ollern: Glaubenswissen – unser Schatz

Georg Wipp, Paula Neumayer, Ingrid Hrdy, Renate Lentsch, Bildungswerkleiter Josef Weber, Ingrid Rada, Renate Schwert, Pfarrer Dr. Robert Dublanski, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Gemeinderätin Marianne Wipp, Heinrich Gluttig und Remo und Sven Rossel (vorne knieend)
  • Georg Wipp, Paula Neumayer, Ingrid Hrdy, Renate Lentsch, Bildungswerkleiter Josef Weber, Ingrid Rada, Renate Schwert, Pfarrer Dr. Robert Dublanski, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Gemeinderätin Marianne Wipp, Heinrich Gluttig und Remo und Sven Rossel (vorne knieend)
  • Foto: Gerhard Hrdy
  • hochgeladen von Karin Zeiler

OLLERN (pa). Das Katholische Bildungswerk Ollern setzt auf spielerische Wissensvermittlung
und organisierte am 27. April 2018 im Gasthaus zur Kirchenwirtin in Ollern eine Weiterbildungsveranstaltung der besonderen Art.
Bei diesem dreistufigen Mitmachprojekt - bei dem alle gewonnen haben - ging es um das Glaubenswissen – unseren Schatz.
Von Jänner bis März 2018 haben sich 47 Personen mit dem Glauben auseinander gesetzt und 539 Fragen und Antworten ausgearbeitet. Bei der Veranstaltung verfolgten 85 Teilnehmer die verschiedensten Wettbewerbe und Quizarten und kontrollierten so ihr Glaubenswissen. Sämtliche erarbeiteten Fragen wurden in einer Broschüre übersichtlich zusammengestellt und dienen nun in der dritten Phase Interessierten, Jungschar, Jugend, Ministranten und Familien sowie Schulen für den Religionsunterricht als Weiterbildungsbehelf.

Mit Wissen und Glück gewinnen

Die Teilnehmer an der Veranstaltung haben Gemeinschaft erlebt, als Publikumschoker konnte man den Kandidaten helfen und mit viel Wissen und Glück auch gewinnen.
Neben einem „Dialog“ mit dem Publikum gab es „Mehr oder Weniger“, Richtig oder Falsch“, Schnell und Richtig“, „Richtige in 60 Sekunden“, „Musikquiz“, „Was steckt dahinter – Aufdecken von religiösen Bildern“ und „Glaubenswissen – unser Schatz“.
Sowohl Pfarrer Dr. Robert Dublanski als auch Frau Bürgermeister Josefa Geiger engagierten sich, präsentierten ihr Glaubenswissen und dankten dem Team des KBW-Ollern für die kreativen und mutigen Ideen und deren Umsetzung.
Die Broschüre kann kostenlos beim KBW Ollern unter 0664/8244307 angefordert werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen