Kunstparker der Woche
Türen auf und ganz viel Platz

Warum einen Parkplatz nehmen, wenn's auch zwei sein können?
  • Warum einen Parkplatz nehmen, wenn's auch zwei sein können?
  • Foto: zVg
  • hochgeladen von Karin Zeiler

TULLN. Ich habe hier ein Schmankerl bezüglich Kunstarken in Tulln. Gesehen am SPAR-Parkplatz in der Langenlebarnerstraße. Unser Bezirksblatt-Leser schreibt dazu: "Soweit kommts wenn man Angst hat, dass die Parknachbarn das Auto beschädigen könnten. Das wär doch ein echter Jammer.....;-)".

Auch Sie haben einen Kunstparker gesichtet? Dann schicken Sie uns doch einfach ein Mail an tulln.red@bezirksblaetter.at

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen