Tullner Aktivsommer: Sommer-Halbzeit für aktive Kids

Ungeahnte kreative und künstlerische Perspektiven bieten die Aktivsommer-Programme der Ausstellung „Garten der Künstler“ im Rathaus/Minoritenkloster.
2Bilder
  • Ungeahnte kreative und künstlerische Perspektiven bieten die Aktivsommer-Programme der Ausstellung „Garten der Künstler“ im Rathaus/Minoritenkloster.
  • Foto: Stadtgemeinde Tulln
  • hochgeladen von Marion Pertschy

TULLN 8pa). Der Tullner Aktivsommer ist seit vielen Jahren ein Fixpunkt in den Sommerferien. In Zusammenarbeitmit Vereinen, Institutionen und Unternehmen bietet die Stadtgemeinde auch heuer wieder ein buntes Ferienprogramm mit insgesamt rund 90 Veranstaltungen für Kinder zwischen 3 und 16 Jahren – viele davon stehen noch bevor! Die Angebote sind altersgerecht zusammengestellt und versprechen viel Spaß und Abwechslung.
Mag. Johannes Sykora, Stadtrat für Familie und Gesundheit: „Die vielen engagierten Vereine, Unternehmen und Einzelpersonen machen den Aktivsommer jedes Jahr zu einem qualitativ hochwertigen Ferienangebot – vielen Dank für die Unterstützung.“

Bei #Tullnart zum Künstler werden

Noch an zwei Terminen – am Do, 16. und am Fr, 31. August – ist im Rahmen des Tullner Aktivsommers das Kinder-Atelier in der Ausstellung „#TullnART – Garten der Künstler“ im Rathaus/Minoritenkloster geöffnet (siehe Kasten). Den ganzen Tag über gibt es hier für Kinder und Jugendliche aller Altersklassen verschiedenste Programme, die spielerisch und kreativ die Freude am künstlerischen Schaffen vermitteln. Am Sa, 18. August wird außerdem eine GREEN ART Kinder-Rätseltour zu einigen Gartenkunstwerken geboten.

Sport & Kreativität

Viele Veranstaltungen des Aktivsommers kommen dem Bewegungsdrang unserer jüngsten entgegen – zum Beispiel beim Donauman Schwimmwettkampf im Aubad (Di, 8.8.), „Spaß an Bewegung“ mit dem SV Neuaigen (Fr, 11.8. und Sa 12.8.) und Karate (Di, 14.8.). Kreativ geht es beispielsweise beim Offenen Atelier im Egon Schiele Museum (So, 12.8.), beim „Basteln für den Garten“ mit der Gärtnerei Neuhold (Fr, 17.8.) oder beim Gestalten von Salzteigmedaillons in der Rosenarcade (Sa, 18.8.) zu.

Aktivsommer-Kreativtipp:
FÜHRUNG IM „GARTEN DER KÜNSTLER“ UND KREATIV-WORKSHOPS

Letzte Termine: Do, 16. August und Fr, 31. August, jeweils 11 - 16 Uhr (11 Uhr: Kinderführung, 12 - 16 Uhr: Kreativ-Workshops)

Kosten: Eintritt in die Ausstellung (bis 16 Jahre gratis)

Ähnlich einem „Tag der offenen Atelier-Tür“ bieten die Kunst-Vermittler der Ausstellung den ganzen Tag buntes Programm für die jungen Teilnehmer, das garantiert für Staunen und Spaß am kreativen Schaffen sorgt. Auf dem Programm stehen u.a.: kindgerechte Führungen durch die Ausstellung #TullnART, eigenes kreatives Schaffen: Malerei, Druckverfahren, Zeichnung, Grafik und gemeinsames Umsetzen von Kunst-Aktionen und -Performances in der Ausstellung. Die Teilnahme der Eltern ist dem Alter entsprechend erforderlich.

Ungeahnte kreative und künstlerische Perspektiven bieten die Aktivsommer-Programme der Ausstellung „Garten der Künstler“ im Rathaus/Minoritenkloster.
Freudensprünge in Tulln – für Kinder bietet der Tullner Aktivsommer heuer knapp 100 Programmpunkte mit Sport, Abenteuer und Kreativität.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Marlene Kahler blickt auf eine tolle Olympia-Premiere mit zwei österreichischen Rekorden zurück.
Video 3

Exklusive Videos von Marlene Kahler und Gustav Gustenau
Tolle Rekorde und letzte Vorbereitungen: NÖ Olympia-Show vom 29.06.2021 (Video!)

Heute bei Näher dran an Olympia: während die eine bereits für Ö-Rekorde bei Olympia gesorgt hat, bereits sich ein anderer noch in Ruhe auf seinen großen Einsatz in Tokio vor – exklusive Videobotschaften von Marlene Kahler und Gustav Gustenau sowie vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Felix Auböck belegte im heutigen Finale über 800 Meter Freistil den siebenten Platz und bleibt somit leider ohne Olympia-Medaille. Der Tempoverschärfung der schnellsten Schwimmer konnte...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen