Einsatz in Tulln am 19. Februar
Vier Autos auf alter Donaubrücke zusammengekracht

Kameraden der Stadtfeuerwehr im Einsatz
5Bilder
  • Kameraden der Stadtfeuerwehr im Einsatz
  • Foto: Stadtfeuerwehr Tulln
  • hochgeladen von Karin Zeiler

Am 18.02.2020 wurde die Feuerwehr Tulln um 18:45 Uhr zu einer Fahrzeugbergung beim Kreisverkehr nördlich der Alten Donaubrücke alarmiert.

TULLN (pa). Vier Autos sind Mittwoch Abend zusammengekracht, die Lenker blieben unverletzt. Einer jedoch, musste den Führerschein abgeben. Er war zwar nicht Auslöser des Unfalls, aber mit 0,9 Promille unterwegs.
Wie die Stadtfeuerwehr mitteilt, entstand an den Fahrzeugen Sachschaden, Betriebsmittel sind ausgeflossen. Nach Aufnahme des Sachverhalts setzten die Fahrzeuge teilweise ihre Fahrt fort. Die restlichen Autos wurden auf einem nahegelegenen Parkplatz abgestellt. Die Kameraden haben die ausgelaufenen Betriebsmittel mittels Ölbindemittel gebunden und die Straße anschließend gereinigt.

Die Feuerwehr Tulln rückte um 19:35 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Eingesetzt waren:
Feuerwehr Tulln mit Tank 1, WLF 2 und 7 Mitgliedern
Polizei Tulln mit 2 Fahrzeugen

Autor:

Karin Zeiler aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen