Zubau beim NÖ Landeskindergarten 2

Polier Christian Rötzer, Vbgm. Harald Germann, Bgm. Hermann Grüssinger
  • Polier Christian Rötzer, Vbgm. Harald Germann, Bgm. Hermann Grüssinger
  • Foto: Gem. Muckendorf-Wipfing
  • hochgeladen von Karin Zeiler

MUCKENDORF-WIPFING (pa). Die Gemeinde Muckendorf-Wipfing wird demnächst 4 Kindergartengruppen führen.
Bereits im Jahr 2014 wurde der NÖ Landeskindergarten 2 in der Landstraße feierlich eröffnet und bietet derzeit Platz für insgesamt bis zu 25 Kinder. Da unsere Gemeinde einen relativ starken Zuzug verzeichnen kann, wurde es nun notwendig den Kindergarten 2 in der Landstraße zu erweitern.
"Unser Bestreben war und ist, dass alle Kinder in der Gemeinde einen Betreuungsplatz bekommen können", heißt es aus dem Gemeindeamt. Nach einer Bedarfserhebung im Frühjahr 2017 wurde mit Bescheid der NÖ Landesregierung vom 31.10.2017 die Erweiterung durch eine zweite Gruppe genehmigt. Eine professionelle Kinderbetreuung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im ländlichen Raum stehen bei uns an oberster Stelle. Unsere Gemeinde stellt somit nach Fertigstellung des Zubaus insgesamt 4 Kindergartengruppen für die jüngsten GemeindebürgerInnen zur Verfügung. Die Kosten des Zubaus belaufen sich auf rund € 500.000,--.


Aufträge wurden vergeben

Um zügig voran zu kommen, wurden bereits in der Gemeinderatssitzung vom 21.11.2017 die Baumeisterarbeiten (Rohbau) und in der letzten Gemeinderatssitzung vom 27.02.2018 die Aufträge für weitere notwendige Gewerke vergeben.
Bei den Auftragsvergaben wurde darauf Wert gelegt hauptsächlich Firmen der Umgebung zu beauftragen, so kann auch die Wertschöpfung in der Region gehalten werden.
Der Abschluss der Bauarbeiten soll planmäßig im August 2018 erfolgen. Demnach soll die 4. Kindergartengruppe im September 2018 ihren Betrieb aufnehmen können.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen