Unfall am 20. August 2019
Zwei Verletzte nach Unfall in Zwentendorf

7Bilder

PKW begann nach Zusammenstoß zu brennen; Verkehrsunfall auf der L115 zwischen Zwentendorf und Moosbierbaum.
ZWENTENDORF / ATZENBRUGG (pa).  Zwei PKWs mit Tullner Kennzeichen sind bei der Kreuzung Höhe einer Kunststoffverwertungsfirma zusammengeprallt. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen beim VW Golf, der nach dem Zusammenstoß gegen ein Marterl geprallt war, schon Flammen aus der Motorhaube. Das zweite Fahrzeug, ein Familyvan, kam in einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Mit einem Hochdruckrohr war der Brand aber rasch gelöscht. Die Lenker konnten sich selbst aus den Autos befreien, wurden jedoch unbestimmten Grades verlezt. Während die Lenkerin des VW Golf mit dem Christophorus Hubschrauber in Spital gebracht wurde, wurde der Lenker des Ford Galaxy mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Die Feuerwehr barg beide Fahrzeug und säuberte die Unfallstelle.
Während der Arbeiten an der Unfallstelle kam es zu umfangreichen Staus, da die Strecke wegen einee Baustelle im Ortszentrum von Zwentendorf als Umleitung genutzt wird.

Im Einsatz waren:
· FF Zwentendorf
· FF Ma. Ponsee
· Polizei Atzenbrugg
· Rotes Kreuz Atzenbrugg
· 2 First Responder
ÖAMTC Hubschrauber Christophorus 2

Autor:

Karin Zeiler aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.