Kühtreiber gibt Chefsessel ab

Bürgermeister Hermann Kühtreiber ist noch bis 31. Jänner 2019 im Amt.
2Bilder
  • Bürgermeister Hermann Kühtreiber ist noch bis 31. Jänner 2019 im Amt.
  • Foto: Zeiler
  • hochgeladen von Karin Zeiler

Amtsleiterin Marion Török soll folgen; Wahl für 13. Februar 2019 geplant.
ZWENTENDORF. Er wollte immer Chancen nutzen, um die Gemeinde weiterzuentwickeln. Etwa durch Betriebsansiedlungen, Nahversorger. Aber er wusste immer, dass die Arbeit bei den Kindern beginnt, so wurden zwei neue Kindergärten und der erste fünfgruppige in Niederösterreich eröffnet, sagte Hermann Kühtreiber anlässlich seines 27-jährigen Jubiläums als Bürgermeister im Interview mit Bezirksblatt-Redakteurin Karin Zeiler. Auf die Frage, ob er bei der nächsten Gemeinderatswahl wieder kandidieren werde, sagte er im Oktober 2018 noch: "Schau ma mal".

"Vernünftige Übergabe"

Heute ist dies anders, die Entscheidung ist gefallen. Eine Amtsübergabe soll erfolgen, dies wurde im Rahmen der Ortsparteisitzung von den SPÖ-Mitgliedern abgesegnet. Per 31. Jänner 2019 legt Kühtreiber sein Amt zurück. "Ich sitz dann in der zweiten Reihe", wird er noch bis 2020 im Gemeinderat bleiben und zur Seite stehen. Am 13. Februar 2019 soll die Bürgermeisterwahl stattfinden, Marion Török soll dann in Kühtreibers Fußstapfen treten. "Nachdem ich in der Amtsleitung tätig bin, weiß ich, was mich erwartet und ich kenne die Herausforderung", sagt Török. Besonders am Herzen liegt ihr das Thema "Vitale Gemeinde". "Es ist mir wichtig, Menschen zueinander zu bringen. Es gibt viele Personen, die sich einbringen möchten, aber nicht wissen in welcher Form", so die Amtsleiterin.
Dass er sich nun doch entschlossen hat, das Amt zu übergeben, begründet der Orts-Chef wie folgt: "Jeder muss wissen, wann eine Übergabe vernünftig und wann die Zeit gekommen ist. Die Voraussetzungen für eine verantwortungsbewusste Übergabe sind geschaffen und damit wird ein Generationenwechsel eingeleitet", sagt Hermann Kühtreiber.

In der Gemeinde hält die SPÖ mit 14 Mandaten die Absolute. Am Mittwoch (23.01.) findet eine Besprechung mit den Fraktionsobmännern statt. Michael Grubmüller, ÖVP, möchte heute (21. Jänner 2019) noch keine Stellungnahme abgeben.

Bürgermeister Hermann Kühtreiber ist noch bis 31. Jänner 2019 im Amt.
Vize Horst Scheed, Amtsleiterin Marion Török und Bgm. Hermann Kühtreiber.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen