Kyokushinkai Karate
Langenlebarns Vollkontakt Karateka gewannen drei internationale Top-Plätze

Bei den Bavarian Open 2019: Sensei Christian Sischka, Tara Gretic, Quentin Linsbauer, Johannes Wanzenböck, Sensei Jürgen Zanzinger.
  • Bei den Bavarian Open 2019: Sensei Christian Sischka, Tara Gretic, Quentin Linsbauer, Johannes Wanzenböck, Sensei Jürgen Zanzinger.
  • Foto: zVg
  • hochgeladen von Karin Zeiler

Drei Kämpfer der Tullnerfelder Karate-Kämpferschmiede haben beim top besetzten internationalen Turnier „Bavarian Open“ 1 mal Silber und 2 mal Bronze nach Hause geholt. Das Turnier fand am 19.10. in Ingolstadt (DE) statt. Es wurde nach Vollkontakt-Regeln im Kyokushinkai Karate Stil ausgetragen.

LANGENLEBARN / DEUTSCHLAND (pa). Die erfahrene 13-jährige Tara Gretic holte sich nach hervorragender Kampfleistung die Silbermedaille. Ebenso erfahren ist Quentin Linsbauer, der den 3. Platz erreichte. Johannes Wanzenböck bestritt als Newcomer bei den Erwachsenen sein erstes Turnier, gewann seinen ersten Turnierkampf und holte sich damit den 3. Platz in seiner Kategorie.

„Wir haben eine hervorragende und energiegeladene Stimmung im Verein. Das beflügelt sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene aus der Kinder- und Erwachsenengruppe. Das Interesse unserer Schüler an Turnieren teilzunehmen wird immer größer. So entwickeln sie Mut, Entschlossenheit und technische Effektivität.“,

so Trainer Sensei Christian Sischka (3. Dan). Der Elite Kampfkunst-Verein „Oyama Karate – Sportunion Langenlebarn“ nimmt noch neue Mitglieder (ab 7 Jahren) auf. Info unter: Tel. 0660/187 78 87

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen