Laufolympiade St. Pölten - Königstetten Platz DREI

Bei den 15. NÖ Sparkassen Laufolympiaden am 1. und 2. Juni 2017 in St. Pölten nahmen, bei strahlendem Sommerwetter, an die 1.300 Schüler an den Sprint- und Laufbewerben teil. Große Begeisterung und hervorragende Leistungen, machen die Laufolympiaden in St. Pölten zu einem unvergessenen Erlebnis.
Die VS Königstetten - in Kooperation mit dem Alpenverein Königstetten - reiste mit 47 TeilnehmerInnen zu diesem Sportevent und konnte in der VS Wertung den dritten Platz mit 7 Medaillen (-4-3) erreichen. Das Training beim Lauftreff am Donnerstag zeigte auch Erfolg: Moritz Stibernitz (JG 2009) holte 2 x Bronze: 50m und 400m Bewerb (1:25,00). Marie Naschberger (2010) 1:37.19, Anne Rosner (2007) 1:23,37, Luis Völlger (2007) 1:16,22 und Fiona Steinböck (2006) mit 1:21,30 liefen im 400 m Bewerb auf Platz 2. Iris Koranda erkämpfte sich den 3. Platz über 400m in 1:21,82.
Ohne überspringende Begeisterung lauffreudiger Schüler und unterstützender LehrerInnen insbesonders FOL Regina Floh und Eltern wäre die erfolgreiche teilnahme bei den Laufolympiaden nicht möglich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen