Tennis
Tullner Mini-Melzers beim Rog Cup dabei

TULLN. Hobbyspieler aufgepasst: Ambitionierte Tennisspieler aus dem Bezirk Tulln können beim Rog-Cup teilnehmen. Beim letzten Mal war so etwa Stephanie Aigner mit dabei, wie Papa Klaus informiert.
Der ROG CUP ist eine Veranstaltung vom ÖTV-Breitensport, die in Melk ausgetragen wird. Start des ersten von fünf Bewerben ist der 10. November 2019. Weitere Termine sind der 08.12.2019, 19.01.2020, 16.02.2020 sowie 08.03.2020. Nähere Informationen diesbezüglich bei Turnierleiter Daniel Schwager.

Kurzinfo zu dem Bewerb:
· Flexibler Einzel-Bewerb
· Dauer: 2 Stunden
· Zielgruppe: schwerpunktmäßig Jugendliche, die NICHT ÖTV-Turniere spielen
· Ideale Trainingsergänzung - die Jugendlichen wollen nicht nur trainieren, sondern sich auch matchen, Motto : Sport & Spaß
· Gruppeneinteilung ausschließlich nach Spielstärke und nicht nach Alter
· Jede Gruppe spielt jeweils auf 1 Platz
· Gruppengröße: bis zu 7 Spieler bei Rot | bis zu 5 bei Orange, Grün, Gelb
· Spielmodus: Gespielt werden Round Robin-Gruppen mit verkürzten Zählweisen: Rot/ Orange-Starter: Tie Break bis 7 oder 10 (Entscheidungspunkt bei 6:6 bzw. 9:9). Orange/ Grün/ Gelb: 3 Games NO AD bei 5er Gruppen bzw. 4 Games mit NO AD bei 4er Gruppen (Entscheidungsgame bei 2:2)
· Punktewertung: 1 Punkt für Anwesenheit | 2 Punkte pro Sieg | 1 Punkt für knappe Niederlage ab 5:7, ab 7:10, sowie für 1:2, 2:3
· Eigene Punktewertung für jede ROG CUP-Serie. Die definitive Zuordnung zu einer der Spielstärkegruppen (z.b. Orange A, B oder C) wird nach der 2. Runde fixiert.
· Im Rahmen des letzten Turniers findet die Siegerehrung statt. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe bekommen Pokale, alle anderen Medaillen. Zusätzlich bekommen alle Jugendliche aber auch die Begleitpersonen als Dankeschön ein kleines Goodie
· Nenngeld: 16 €

Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen