Sportunion Tulln
Virtuelles Training

Umstellung jetzt auf virtuelles Training.
  • Umstellung jetzt auf virtuelles Training.
  • Foto: Sport Union Tulln
  • hochgeladen von Katharina Gollner

Aufgrund der Empfehlungen und Einschränkungen der Bundesregierung betreffend Covid-19 hat die Sportunion Tulln bereits per 12.03.2020 ihren gesamten Kursbetrieb eingestellt.

TULLN (pa). Um weiterhin dem Leitbild „Wir bewegen Menschen“ nachzukommen, hat es sich die Sportunion Tulln zur Aufgabe gemacht - trotz der Einschränkungen - zu Sport und Bewegung in den eigenen vier Wänden zu motivieren. Die Trainerinnen und Trainer der Sportunion Tulln stellen Trainingsanleitungen und Programme für Jung und Alt, Klein und Groß auf der Homepage www.tulln.sportunion.at zur Verfügung.

"Dadurch möchten wir einen großen Beitrag zur Gesundheitsförderung der Tullner Bevölkerung leisten. Wir sind davon überzeugt, dass ausreichend Bewegung gerade in der jetzigen Zeit für jede einzelne und jeden einzelnen sehr wichtig ist und ein harmonisches Miteinander in den eigenen vier Wänden fördert.Macht mit und überzeugt euch selbst!", wünscht das Team der Sportunion Tulln.

naeherdran_aktuell

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.