Zwei Mal Bronze für Schi Tullnerfelder

Alexander Hofer und Christian Wonder freuen sich über Bronze
  • Alexander Hofer und Christian Wonder freuen sich über Bronze
  • Foto: Schi Tullnerfeld
  • hochgeladen von Bettina Talkner

TULLNERFELD (red). Das Wochenende von 20. und 21. Jänner stand für Schi Tullnerfeld im Zeichen des Kirchbacher Nachtslalom bei Zwettl und der Landesmeisterschaften NÖ RSL und Slalom Kinder U8 bis U12 am Semmering.
Bei den Landesmeisterschaften NÖ am Samstag holten Alexander Hofer (U8m) aus Nitzing und Christian Wonder (U9m) aus Trasdorf je einmal Bronze. Anna Salzgeber wurde Fünfte.
Beim Slalom am Sonntag hatten die Starter von Schi Tullnerfeld mit der selektiven Piste zu kämpfen. Anna Salzgeber konnte nach einem Sturz im 1.Durchgang noch einen fünften Platz erkämpfen, Christian Wonder wurde nach einem Torfehler beim letzten Tor im zweiten Durchgang disqualifiziert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen