Carmen Zehetmeyer heißt die Gewinnerin

Bgm. Leopold Figl, Mag. Katharina Hauser, Walter Bisak, Bgm. Georg Hagl, die Gewinnerin Carmen Zehetmeyer mit ihren beiden Söhnen Felix und Jonas, Bgm. ÖkR Rudolf Friewald
  • Bgm. Leopold Figl, Mag. Katharina Hauser, Walter Bisak, Bgm. Georg Hagl, die Gewinnerin Carmen Zehetmeyer mit ihren beiden Söhnen Felix und Jonas, Bgm. ÖkR Rudolf Friewald
  • Foto: VP Tulln
  • hochgeladen von Karin Zeiler

MICHELHAUSEN (red). Seit 9. Dezember 2013 kann man in Pixendorf mit der E-Card das Abfallsammelzentrum benutzen. Am 31. März 2015 konnte bereits die 30.000ste Benützerin, Frau Carmen Zehetmeyer aus Judenau empfangen werden und ihr wurde zum Jubiläum mit einem Geschenkskorb gratuliert. Das Abfallsammelzentrum wurde für die Gemeinden Michelhausen, Langenrohr und Judenau-Baumgarten erbaut und wird daher von ca. 8000 Einwohnern benutzt. Die drei Bürgermeister dieser Gemeinden und die Geschäftsführerin des Abfallverbandes Mag. Katharina Hauser gratulierten recht herzlich.

Autor:

Karin Zeiler aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.