Umweltpreis
Königstetter Unternehmerin für Energy Globe Award nominiert

Hemma C. Brandstetter, Biowol.
3Bilder

KÖNIGSTETTEN. Am Anfang stand der Wunsch, ein Wollgeschäft mit nur österreichischer Wolle zu machen, erzählt Hemma C. Brandstetter. Nachdem sie jahrelang bei der Tierschutzorganisation Vier Pfoten und in einer Unternehmensberatung gearbeitet hatte, stand eine Neuorientierung an.

"Das gibt es nicht"
Es folgte die erste Erkenntnis: Wolle von österreichischen Schafen gibt es so gut wie nicht. Die ist zu "kratzig", hat daher am Markt keine Chance. Brandstetter konzentriert sich mit ihrem in der Karenz eröffneten Unternehmen "Strick-mir-was" auf Bio- und vegane Wolle, die ohne Tierleid erzeugt wurde.

Neue Marke
Die "großartige Neuigkeit", für die sie nun für den renommierten Energy Globe Award nominiert ist, hat mit dem Wollverkauf nur am Rande zu tun. Denn hier konzentriert sich Brandstetter mit ihrer neuen Marke "Biowol" wieder auf österreichische Bioschafwolle. Die wird, da als "Strick-"Wolle uninteressant, meist entsorgt. "Die klügeren Bauern schmeißen sie aufs Feld, weil das ist super Dünger", bemerkte Brandstetter. Und setzt hier an, indem sie aus diesem Abfallprodukt Düngerperlen herstellt und vermarktet.

Weitere Produkte
Auch Wollvlies, Heilwolle und Wollkügelchen als Füllmaterial gibt es unter dem neuen Markennamen Biowol. Alles sind Produkte aus Österreich, und aus Gründen der Nachhaltigkeit wird bei der Verpackung darauf geachtet, wieder verwendbares Material zu nutzen.
Dazu wird die Idee mit der Strick-Wolle nun doch wieder spruchreif. Ein österreichischer Bio-Bauer hält Merino-Schafe, aus der nun ein Handstrickgarn produziert wird.

Umwelt-Preis
Nach ihrer Bewerbung ist Biowol nun für den Energy Globe Award Niederösterreich nominiert. Sie freue sich riesig, hier in die Auswahl gekommen zu sein, strahlt Hemma Brandstetter.

Zur Sache:

Der ENERGY GLOBE Award wurde 1999 vom österreichischen Energie-Pionier Wolfgang Neumann gegründet und ist der weltweit renommierteste Umweltpreis.
Der Energy Globe Award zeichnet jährlich Projekte mit Fokus auf Ressourcenschonung, Energieeffizienz und Einsatz erneuerbarer Energien aus. Ziel der Auszeichnung ist es, innovative, nachhaltige Projekte einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Verleihung der Niederösterreich-Preise findet am 13. März in Tulln statt, im Laufe des Jahres folgen die nationale und die internationale Siegerbekanntgabe.

Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

3 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion wiedereröffnen

Die aktuell geschlossene Diskussion wird wiedereröffnet. Kommentieren ist wieder möglich.

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen