Raika eröffnet in Sankt Andrä-Wördern

¶SANKT ANDRÄ-WÖRDERN. Nach einer viermonatigen Generalsanierung und Neugestaltung präsentiert sich die neue Filiale als moderne Geldanstalt.
Der offen und einladend gestaltete Kundenbereich mit den beiden Kassen bietet eine großzügige Anlaufstelle. Individuelle Betreuungsgespräche können ungestört in den drei zur Verfügung stehenden Besprechungszimmern geführt werden.
Im Foyerbereich stehen ein Bankautomat, ein Kontoauszugsdrucker und ein Überweisungsterminal zur Verfügung. Ein spezielles technisches Highlight stellt sicherlich der neue automatische Kassentresor (AKT) dar. Dieser beschleunigt nicht nur das Bargeldhandling bei Ein- und Auszahlungen an den beiden Kassen, sondern macht ein Verzählen unmöglich.
Die Geschäftsleiter Direktor Karl Hameder und Direktor Manfred Leitner unisono: „Wir freuen uns, unserem Bankstellenportfolio ein weiteres Schmuckkästchen hinzugefügt zu haben. Es ist eine richtige Wohlfühlbank entstanden, wo sich unsere zahlreichen Kundinnen und Kunden sicherlich gut aufgehoben fühlen können.“

Autor:

Bezirksblätter Tulln aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Gewinnspiel

LokalesBezahlte Anzeige
Aktion
4 Bilder

Sie wollen Ihren Garten pflegen?
Makita verlost Akku-Geräte für den Garten

Weder Kabelsalat, noch Abgasgraus Höchste Zeit mal wieder Hecken, Rasen und Gerätehütten auf Vordermann zu bringen. Wem aber davor graut, schwere Benzinmaschinen zu schleppen und sich mit Wattebausch und Mundmaske vor Lärm und Abgasen zu schützen, der kann aufatmen. Problemlösung: Die neue Generation an Akku-Gartenhelfern kann mit Benzin- und Kabelgeräten zu 100% mithalten. Vorreiter ist die Firma Makita. Bei vielen Gartenfreunden haben Akku-Geräte, wie Heckenschere, Rasenmäher und...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen