31.12.2017, 17:02 Uhr

Das war das Silvesterschwimmen 2017

(Foto: Schlüsselberger)
ALTENWÖRTH. Rund 100 Freiwillige stürzten sich bei gefühlten 15 Grad und Sonnenschein ins kalte Nass bei knapp vier Grad Wassertemperatur. Zum fünften Mal in Folge, wurde das Silvesterschwimmen organisiert - rund 1.000 Zuschauer verfolgten das Spektakel bei Veranstalter Richard Werner. Auch der Profischwimmer Josef Köberl, lies es sich heuer nicht entgehen, in der 13 Meter langen Schwimmstrecke mitzuschwimmen.


Weitere Artikel aus dem Zentralraum NÖ finden Sie hier
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.