12.11.2016, 09:10 Uhr

Das war die Galanacht der HLW

TULLN. Unter dem Motto: "a Night to Remember", starteten die Matuaranten der Schulen HLW, FSW und FSB in ihren Abschlussball. Auch die Bezirksblätter tanzten am Ball an und fragten die Besucher, was sie den an ihrer Schule immer vermissen werden. Sabine Strohhofer: "Die Schüler in der Klasse und auch in der Schule. Das ganze war wie eine Familie, aber großteils, sehen wir uns ja noch wo". Auch Marianne Mauer, Lisa Schüller und Mario Handler vermissen ihre Schule, denn: "Ja die Lehrer, Schüler und vorallem den Spaß den wir jeden Tag hatten". Schulleiter Wolfgang Derler und Ingrid Neugschwendtner hatten auch gemeinsam Spaß, denn sie würdigten beide die Schüler über ihre hervorragenden Leistungen und den Zusammenhalt in der Schule.
Nach dem auch Bürgermeister und Haus-Chef Peter Eisenschenk mit seinem Vize Harald Schinnerl und dessen Gattin Anita am Ehrentisch Platz genommen hatten, gesellte sich zu späterer Stunde auch Alfred Riedl dazu.

Schüler tanzten Ball ein

Einen besonderen Auftritt hatten die Schüler, als sie zu ihrem Abschlussball, mit einem eigenen Tanz, die Ballbesucher in großes Staunen versetzten, wurde doch der Ball sehr ellegant und schön eingetanzt. Sehen Sie das Video hier

Mitternachtseinlage war voller Erfolg

Nicht nur das die eltern der Schüler schon genug vom Eintanzen zu Gesicht bekommen hatten, wurde sie auch bei der Mitternachtseinlage abermals überrascht. Neben zahlreichen verschiedenen Aufführungen, wurden auch einige lustige Szenen nachgestellt. Sehen Sie das Video hier.

Alle Fotos sowie Video: Andreas Schlüsselberger
1
1
1
0