02.10.2016, 02:21 Uhr

Trachtenball: Bierbad für VIPs

Bürgermeister Peter Eisenschenk, Robert Kamleitner, Vize Harald Schinnerl, Bezirkshauptmann Andreas Riemer und Kurt Hoffmann. (Foto: Zeiler)
TULLN. Bürgermeister Peter Eisenschenk lässt arbeiten – und zwar dann, wenn es darum geht, den Bieranstich vorzunehmen. So auch beim ersten Tullner Trachtenball, der von Kurt Hoffmannorganisiert wurde. Vizebürgermeister Harald Schinnerl schlug auf die Pippe des Bierfasses und schon hat's g'spritzt, aber so, dass auch Bezirkshauptmann Andreas Riemer sein Bier abbekam. Kaum waren die Promis trockengelgt, wurde mit dem Krügel auf den Abend angestoßen. Heiß her ging's auf der Tanfläche, als die Lucky Liners unter Elisabeth Mühlbacher eröffneten, mindestens ebenso heiß war es an der Bar und in der Disco, wo Kerstin Stoiber und Andreas Bors, Christian Resch, Thomas Schmidbauer, Eva Koloseus und Wolfgang Fahringer angetroffen wurden.
Zur Geisterstunde wurde Verena Hoffmann zur Miss Dirndl gewählt, gefolgt von Tamara Baminger und Maria Daxböck.
Gestatten? Für die außerordentliche Quadrille übernahm Elisabeth Mühlbacher das Regiment: Drei Schritte vor, drehen .... egal – am Ende war es schnell und lustig und die Tanzfläche war gesteckt voll.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.