30.08.2014, 16:15 Uhr

5-Länder-Radtour

Die Tullnerfelderin Maria Knöpfl am Ziel ihrer 5-Länder-Radtour in Amsterdam. (Foto: Maria Knöpfl)
HEILIGENEICH. Maria Knöpfl – geboren 1949 - ist eine begeisterte Radtourenfahrerin. Erst im Jahr 2000 begann sie mit dem Radfahren, doch bald war ihr das Fort- und wieder Heimfahren zu wenig. So plante sie eine Radtour – und zwar den Jakobsweg von Heiligeneich in Niederösterreich bis Santiago de Compostela in Spanien. Sie bewältigte die 3400 km in drei Etappen und das ganz alleine. Ihr Rad ist ein 24-Gang-Rad ohne Elektromotor und wiegt rund 13 kg.

Inzwischen hat Maria Knöpfl viele Rad-Touren absolviert und dabei 12500 km zurückgelegt. Sie fährt diese Touren allein und war mit dem Rad in London, Paris, Brüssel, Rom, Straßburg, Lissabon, Venedig, Luxemburg, Paris, im Kloster Le Mont Saint Michel in der Normandie, Fatima, Lourdes und Assisi. Ihre längste Tour war Kopenhagen mit 1650 km in 16 Tagen. In Niederösterreich hat sie 18 Marienorte mit dem Rad besucht.

Im August 2014 machte sie eine 5-Länder-Radtour – durch Österreich, Deutschland, Luxemburg, Belgien und die Niederlande. Ihr Ziel Amsterdam erreichte sie nach 16 Tagen und 1609 Radkilometern. Dabei benützte sie überwiegend Radwege.
Radwege sind bei solchen Touren ein wichtiger Faktor: Es muss genug Zeit für ein gestecktes Ziel eingeplant werden. Eine geplante Strecke ist auf dem Radweg rund 20 % länger als auf der Straße. Viele Radwege sind nur geschottert und der Radfahrer wird durchgeschüttelt. Für einen nicht ortskundigen Tourenfahrer ist es nicht immer leicht, den richtigen Weg zu finden, die Strecken sind oft irreführend ausgeschildert. In Belgien und Niederlande gibt es ein ausgeklügeltes Radwegenetz mit Nummern und Orientierungstafeln an Weggabelungen. Allerdings muss man dieses System erst begreifen und immer eine Landkarte zur Hand haben, um das richtige Ziel zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.