15.01.2018, 11:15 Uhr

Galerie: Wir sind die "Kunst-Botschafter"

Beim Fotoshooting: Frank Bläuel, Nina Katschnig, Willi Dussmann, LA Christoph Kaufmann und Franz Müllner. (Foto: Zeiler)

Kultur und Tourismus: Leuchtturmprojekte und Veranstaltungen ziehen Gäste in das Tullnerfeld.

TULBING / REGION. Die Synergie zwischen Kultur und Wirtschaft stand im Mittelpunkt des 9. Kulturfrühstückes, zu welchem Franz Müllner in gewohnter Manier ins Berghotel Tulbingerkogel lud. Kultur sei ein wesentlicher Faktor für den Tourismus, LA Christoph Kaufmann betonte die Wichtigkeit der Kulturarbeit in der Region und nannte als Leuchtturmprojekte die Galerie Gugging, die Sommeroper in Klosterneuburg, die Sitzenberg-Reidlinger Schlossfestspiele und last but not least die zahlreichen Veranstaltungen im Pleyel Kulturzentrum.
Bistro in der Galerie
"Wir sind die Botschafter der Künstler", führt Nina Katschnig, Leiterin der Galerie Gugging aus, die zugleich informiert, dass sie sich bereits auf die Umbauarbeiten freut, die im Sommer beginnen werden, so soll etwa ein kleines Bistro in Angriff genommen werden. Doch zuvor gehe es noch nach New York und Paris. Auch wenn für die einen das Kulturjahr erst begonnen hat, für Franz Müllner steht schon 2019 auf dem Kalender, denn man könne nicht früh genug mit der Planung beginnen. Termine müssen abgestimmt werden und ganz wichtig: "Ohne Sponsoren geht natürlich nichts", sagt er.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.