19.05.2017, 21:41 Uhr

Gemeinsam sicher: Sicherheitsvortrag für Frauen

Aktion „Gemeinsam.sicher“: Sicherheits-Vortrag für Frauen am 30. Mai

TULLN (pa). Die Stadtgemeinde Tulln nimmt an der bundesweit durchgeführten Aktion „GEMEINSAM.SICHER“ der Polizei teil. Im Rahmen dieser Aktion findet am 30. Mai ein Vortrag speziell für Frauen statt, der Tipps für das richtige Verhalten in unsicheren Situationen gibt.

Aktive Jugendarbeit

Sich in seinem Umfeld sicher zu fühlen, ist entscheidend für die eigene Lebensqualität. Die Stadtgemeinde Tulln setzt daher seit Jahren auf enge Kooperation mit der Polizei, dem privaten Sicherheitsdienst Skorpion und der aktiven Jugendarbeit, u.a. in Form regelmäßiger Abstimmungsgespräche. Neu seit diesem Jahr ist die österreichweite Aktion „GEMEINSAM.SICHER“ der Polizei.

Vortrag speziell für Frauen

Mit der Initiative „GEMEINSAM.SICHER“ will die Polizei die Bevölkerung gezielt in die Polizeiarbeit einbinden und ihnen wertvolle Informationen bieten, um so das Sicherheitsgefühl weiter zu erhöhen. Eine Maßnahme im Rahmen dieser Aktion ist eine Präventionsveranstaltung speziell für Frauen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.