06.07.2017, 12:24 Uhr

Heimhilfelehrgang abgeschlossen

Tullner freuen sich über Zertifikat

BEZIRK TULLN / ST. PÖLTEN (pa). Am 19. Juni 2017 legten 16 Teilnehmerinnen des bereits 34. Heimhilfelehrganges in St. Pölten die kommissionelle Abschlussprüfung ab.
Es gratulierten Akademieleiterin Brigitta Sepia-Gürtlschmidt,
Leopoldine Hofer-Wecer, Milada Prause und Sonja Gönner sowie Anita Daxböck – und zwar den Teilnehmerinnen Sabrina Theissenberger (Imbach), Sonja Fink, (Hofstetten), Beata Vargova, (Mautern), Alieva Zagidat (Mauer), Jessica Fichtiner, (Ferschnitz), Enikö Gall ( Zwentendorf), Silvia Polen (Weinzierl) Manuela Krutsch (Ferschnitz), Monica Nicoletta Mole, (St. Georgen), Velica Lavinia, (Hohenberg), Aida Sofic, (Krems), Ernestine Rosenberger, (Ferschnitz), Mihaela Kinzl (St. Georgen), Marsha Kramer (Weißenkirchen), Astrid Paitl, (Herzogenburg), Rodica Szabo (St. Pölten).

Der nächste Heimhilfe-Lehrgang in St. Pölten beginnt am 02. Oktober 2017.
Nähere Infos erhalten Sie unter www.isl-akademie-noe.at oder 0664/143 27 96.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.