07.12.2017, 08:50 Uhr

Krampus und Nikolaus im Pflegeheim

(Foto: PBZ Tulln)
TULLN (pa). Nikolaus und Krampus besuchten heuer das Pflege- und Begtreuungszentrum Tulln. Doch dieses mal steckten zwei im Hause sehr bekannte Persönlichkeiten unter den Kostümen: Dir. Stv. Susanne Pay, in der Rolle des Krampus und Betriebsrätin Josefine Kraus als Nikolaus, waren Überraschungsgäste bei Personal und BewohnerInnen und wurden nicht einmal von ihren eigenen KollegInnen erkannt. Eskortiert wurde das Duo von Direktorin Shajen Prohaska, die gemeinsam mit Nikolaus und Krampus an alle kleine Geschenke überreichten.
„Die Überraschung ist wirklich gelungen“, so eine der MitarbeiterInnen, die sich über die Aktion, die für sehr heitere Stimmung unter allen Besuchten sorgte, freute.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.