19.05.2017, 21:23 Uhr

Mit dem Tulli und dem Rolli

Die BewohnerInnen des Tullner Rosenheimes verbrachten gemeinsam mit ihren Begleitpersonen einen traumhaften Tag im schönsten Garten Tullns. (Foto: Rosenheim Tulln)
TULLN (pa). Rund 25 BewohnerInnen des Tullner Rosenheimes machten gemeinsam mit haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen einen Ausflug in die Garten Tulln. Bei schönstem Wetter war bereits die Anreise mit dem „Tulli“ ein unvergessliches Erlebnis. In den rollstuhlfreundlichen Gartenanlagen verbrachten dann alle einen entspannten Nachmittag. Besonders Mutige fuhren mit dem Lift auf den höchsten Punkt des Baumwipfelweges, wo der Weitblick über die Gärten für Begeisterung sorgte. Gesponsert wurde der Ausflug von der S-Versicherung Vienna Insurance group, die die gesamten Kosten des Tages übernahm und zusätzlich einen engagierten Mitarbeiter im Rahmen des „social active day“ als Begleitperson zur Verfügung stellte. Eine Jause ließ den Tag geschmackvoll ausklingen. „Das war heute wunderbar“, so eine müde, aber glückliche Heimbewohnerin, nach ihrer Rückkehr ins Rosenheim.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.