13.10.2014, 20:25 Uhr

Nachtbus für den Bezirk wird konkreter

SPÖ-Bezirksvorsitzenden-Stv. und Sprecher der Gruppe Nord der SPÖ Tullnerfeld Heimo Stopper. (Foto: SJ Bezirk Tulln)
BEZIRK TULLN (red). Das Anliegen "Nachtbus JETZT!" (Bezirksblätter berichteten) befindet sich endlich in der Phase konkreter Projektentwicklung. Die Gemeinderäte von Großriedenthal, Großweikersdorf, Absdorf und Königsbrunn haben auf Initiative der Sozialistischen Jugend Bezirk Tulln unter Daniel Gürtler beschlossen, sich mit dem Projekt "Nachtbus" zu befassen und eine gemeinsame Routenführung im Norden des Bezirks anzustreben. Die jeweiligen Anträge wurden von den SPÖ-Fraktionen der einzelnen Orte eingebracht, die in enger Absprache mit der SJ Bezirk Tulln die gemeinsame Forderung nach einem flächendeckenden Nachtbusangebot stellen.
"Es freut mich, dass die Weichen in Richtung flächendeckender Nachtbus gestellt sind", so Daniel Gürtler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.